Helma-Workshop: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Helma-Vorstellung)
(Helma-Vorstellung)
Zeile 23: Zeile 23:
 
# [[user:togusa]]
 
# [[user:togusa]]
 
# [[Benutzer:Philip|Philip]]
 
# [[Benutzer:Philip|Philip]]
# [[user:preloader]]
+
# [[Benutzer:Preloader|Preloader]]
 
''hier eintragen''
 
''hier eintragen''
  

Version vom 28. Oktober 2006, 03:23 Uhr

Helma is an open source web application framework for
fast and efficient scripting and serving of your websites
and Internet applications.
Helma is written in Java and employs Javascript for its
server-side scripting environment.

Helma hat schon vor Jahren einige Konzepte vorweggenommen, die jetzt mit Frameworks wie Rails und Django populär werden. Die Technologie ist in Österreich in mehreren Firmen im Einsatz: unter anderem auf orf.at, twoday.net usw.

Knallgrau technical director Michael Platzer plant, Anfang November einen Helma-Workshop abzuhalten. Hier soll erhoben werden ob Bedarf dafür besteht, diesen zumindest teilweise im Metalab stattfinden zu lassen. Es gibt zwei Teile/Optionen:

Helma-Vorstellung

Abendlicher 2-3 stündiger Schnupperkurs, Vorstellung von Helma

Interessierte:

  1. user:c3o
  2. user:Overflo
  3. Angelo
  4. Enki
  5. Kewagi
  6. Jino
  7. PK
  8. res.write scripty
  9. user:togusa
  10. Philip
  11. Preloader

hier eintragen

Helma-Workshop

Mehrteilige hands-on Workshopreihe, evtl ganztägig

Interessierte:

  1. user:c3o
  2. Kewagi
  3. Jino
  4. res.write scripty

hier eintragen