Groups:VIBE!AT/Vibe!tech 3: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
K
Zeile 19: Zeile 19:
 
|-
 
|-
 
|valign="top"| ''Was:''
 
|valign="top"| ''Was:''
| Wolfgang Breyha, der im Herbst auf der Uni Wien ein neues Mailsystem implementiert hat, berichtet über aktuelle Spam-Bekämpfungsmaßnahmen. Vor seinem Wechsel zur Uni war Wolfgang bei Netway/UTA tätig und dort auch für den Serverbereich (insbesondere Mailserver) zuständig.
+
|valign="top"| Wolfgang Breyha, der im Herbst auf der Uni Wien ein neues Mailsystem implementiert hat, berichtet über aktuelle Spam-Bekämpfungsmaßnahmen. Vor seinem Wechsel zur Uni war Wolfgang bei Netway/UTA tätig und dort auch für den Serverbereich (insbesondere Mailserver) zuständig.
  
 
Danach wollen wir detailliert die Für & Wider einzelner Maßnahmen diskutieren... Rege Teilnahme ist dabei erwünscht!
 
Danach wollen wir detailliert die Für & Wider einzelner Maßnahmen diskutieren... Rege Teilnahme ist dabei erwünscht!

Version vom 29. April 2007, 10:54 Uhr

Vibe150-16.png

VIBE!Tech ist eine technische Veranstaltungsreihe des Vereins für Internet-Benutzer, der sich seit 1999 "Für einen mündigen Umgang mit dem Medium Internet." einsetzt. mehr...


Spam-Bekämpfung am Beispiel Uni Wien


Wann: Samstag, 5.5.2007, 15:00

27775.jpg

Gastredner
Wolfgang Breyha
Wo: Metalab, Wien 1., Rathausstraße 6
Vortragender:  Wolfgang Breyha, Universität Wien, ZID - Zentraler Informatikdienst
Was: Wolfgang Breyha, der im Herbst auf der Uni Wien ein neues Mailsystem implementiert hat, berichtet über aktuelle Spam-Bekämpfungsmaßnahmen. Vor seinem Wechsel zur Uni war Wolfgang bei Netway/UTA tätig und dort auch für den Serverbereich (insbesondere Mailserver) zuständig.

Danach wollen wir detailliert die Für & Wider einzelner Maßnahmen diskutieren... Rege Teilnahme ist dabei erwünscht!

Der Eintritt ist frei, zur besseren Vorbereitung ersuchen wir jedoch um Anmeldung.