Glühweinabend: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Der gemütliche und höchst komfortable Metalab Glühweinabend)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 9: Zeile 9:
  
 
Die Kessel werden um ca. '''21.00 h''' angefeuert. Ende: wenn Christkind und Koch nicht mehr können.
 
Die Kessel werden um ca. '''21.00 h''' angefeuert. Ende: wenn Christkind und Koch nicht mehr können.
 +
 +
 +
 +
Schön und gut wars, hier noch ein paar Fotos von Köchen, Gästen und tanzenden Metalabbern.
 +
 +
<gallery>
 +
Bild:Gluehwein_1.jpg
 +
Bild:Gluehwein_2.jpg
 +
Bild:Gluehwein_3.jpg
 +
Bild:Gluehwein_4.jpg
 +
</gallery>
  
  
Zeile 15: Zeile 26:
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Veranstaltungen]]
 
[[Kategorie:Küche]]
 
[[Kategorie:Küche]]
[[Kategorie:Body&Soul]]
 

Aktuelle Version vom 23. Januar 2013, 14:38 Uhr

Der gemütliche und höchst komfortable Metalab Glühweinabend

Es ist Abend und du steckst gerade richtig im Vorweihnachtsstress. Wie fein wäre jetzt ein gemütlicher Glühwein? Aber oh Schreck! Der Glühwein am Christkindlmarkt schmeckt als wäre er mit toten Mäusen gewürzt und ist noch dazu sauteuer. Da ist es ja sogar gut dass der schon so früh zusperrt und du dich endlich um was besseres umsehen kannst.


Despair you must not! - Am Mittwoch den 12. Dezember 2007 gibt es für einen Abend die Gelegenheit der widrigen Adventzeit zu entfliehen. Es gibt ausgezeichneten Glühwein, gemütliche Atmosphäre, freundliche Menschen und beinahe garantiert kein Last Christmas. Also nichts wie hin ins Metalab in der Rathausstraße 6 und entspannt zurücklehnen oder nach vorn beugen. Denn auch Glühwein macht mehr Spaß ohne Flecken ;-)


Die Kessel werden um ca. 21.00 h angefeuert. Ende: wenn Christkind und Koch nicht mehr können.


Schön und gut wars, hier noch ein paar Fotos von Köchen, Gästen und tanzenden Metalabbern.


Das Metalab - wo das Christkind hingeht wenn es vom Rathausplatz nichts mehr wissen will!