GEB

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 21. April 2011, 09:52 Uhr von Isis1984 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Gödel Escher Bach

Wir lesen das Buch von Douglas Hofstadter.

Das erste Mal treffen wir uns am 5. Mai 2011 um 18:00 Uhr in der Bibliothek.

Dort besprechen wir dann wie es weiter geht und rätseln über den Buchinhalt bis inkl. 2. Kapitel (auf Deutsch heißt es "Bedeutung und Form in der Mathematik").