FreedomBox: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Sammelbestellung)
(4 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 3: Zeile 3:
 
* http://freedombox.elevate.at/
 
* http://freedombox.elevate.at/
 
* http://wiki.debian.org/FreedomBox
 
* http://wiki.debian.org/FreedomBox
 +
 +
[[File:freedombox-austria-small.png|FreedomBox Austria]]
  
 
Wir möchten mit der FreedomBox experimentieren, sie weiter entwickeln, und bei der Verbreitung des Projekts helfen.
 
Wir möchten mit der FreedomBox experimentieren, sie weiter entwickeln, und bei der Verbreitung des Projekts helfen.
Zeile 11: Zeile 13:
 
* sich einfach für FreedomBox interessieren oder selbst Ideen für das Projekt haben
 
* sich einfach für FreedomBox interessieren oder selbst Ideen für das Projekt haben
 
* und auch sonst alle :)
 
* und auch sonst alle :)
 
== Sammelbestellung Raspberry Pi 2.0 ==
 
Wir möchten einige Raspberry Pi 2.0 (Model B mit 512 MB) von Farnell bestellen.
 
 
Preis: ca. EUR 40, wird dann vom Gesamtrechnungsbetrag berechnet.
 
 
Anmeldung:
 
* (bitte hier eintragen oder auf Mailingliste schreiben)
 
  
 
== Kontakt ==
 
== Kontakt ==
Zeile 25: Zeile 19:
  
 
== nächstes Treffen ==
 
== nächstes Treffen ==
29.10.2012 18:00
+
* 17.12.2012 18:00 -
  
 
== frühere Teffen ==
 
== frühere Teffen ==
* 15.10.2012 18:00
+
* 03.12.2012 18:00 - Themen: OpenITP Circumvention Summit in Tunis, RemoteStorage-Implementierungen, Funkfeuer-Synergien, neues Assange Buch, usw.
 +
* 19.11.2012 18:00 - Verschiedenes
 +
* 12.11.2012 18:00 - Verschiedenes
 +
* 05.11.2012 18:00 - Viel Diskussion über den aktuellen Stand des Projekts und über das Ziel; Dezentralisierung in verschiedenen Bereichen; Synergie mit Funkfeuer und ähnlichen Projekten.
 +
* 29.10.2012 18:00 - Verschiedenes
 +
* 15.10.2012 18:00 - Verschiedenes
 
* 08.10.2012 18:00 - Weiter Hardware Diskussion; verschiedenes.
 
* 08.10.2012 18:00 - Weiter Hardware Diskussion; verschiedenes.
 
* 01.10.2012 18:00 - Hardware Diskussion; unhosted.org und pagekite architektur durchgenommen.
 
* 01.10.2012 18:00 - Hardware Diskussion; unhosted.org und pagekite architektur durchgenommen.
 
* 25.09.2012 18:00 - Plinth am Raspberry Pi erfolgreich gebaut und gestartet. Die FBX Version von privoxy scheint nicht ohne weiteres am raspberry gebaut werden zu können.
 
* 25.09.2012 18:00 - Plinth am Raspberry Pi erfolgreich gebaut und gestartet. Die FBX Version von privoxy scheint nicht ohne weiteres am raspberry gebaut werden zu können.

Version vom 7. Dezember 2012, 14:53 Uhr

Wiener FreedomBox Community Treffen.

FreedomBox Austria

Wir möchten mit der FreedomBox experimentieren, sie weiter entwickeln, und bei der Verbreitung des Projekts helfen.

Willkommen sind alle, die

  • einen Guruplug, Dreamplug, Raspberry Pi o.ä. besitzen und FreedomBox (-Komponenten) darauf installieren möchten
  • gerne eine FreedomBox haben möchten, aber nicht wissen wie man eine bekommt
  • sich einfach für FreedomBox interessieren oder selbst Ideen für das Projekt haben
  • und auch sonst alle :)

Kontakt

unsere Mailingliste heißt: freedombox æt lists.metalab.at
anmelden kann man sich unter: https://lists.metalab.at/mailman/listinfo/freedombox

nächstes Treffen

  • 17.12.2012 18:00 -

frühere Teffen

  • 03.12.2012 18:00 - Themen: OpenITP Circumvention Summit in Tunis, RemoteStorage-Implementierungen, Funkfeuer-Synergien, neues Assange Buch, usw.
  • 19.11.2012 18:00 - Verschiedenes
  • 12.11.2012 18:00 - Verschiedenes
  • 05.11.2012 18:00 - Viel Diskussion über den aktuellen Stand des Projekts und über das Ziel; Dezentralisierung in verschiedenen Bereichen; Synergie mit Funkfeuer und ähnlichen Projekten.
  • 29.10.2012 18:00 - Verschiedenes
  • 15.10.2012 18:00 - Verschiedenes
  • 08.10.2012 18:00 - Weiter Hardware Diskussion; verschiedenes.
  • 01.10.2012 18:00 - Hardware Diskussion; unhosted.org und pagekite architektur durchgenommen.
  • 25.09.2012 18:00 - Plinth am Raspberry Pi erfolgreich gebaut und gestartet. Die FBX Version von privoxy scheint nicht ohne weiteres am raspberry gebaut werden zu können.