Fotolab/Treffen: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (Neuer Termin)
K
Zeile 2: Zeile 2:
 
== nächstes Treffen ==
 
== nächstes Treffen ==
  
20. 11. 2011
+
Das nächste Treffen ist am '''20. 11. 2011''' um 15:00 Uhr. Wer seine entwickelten Filme vom letzten Treffen mitbringt, hat Gelegenheit davon Abzüge zu machen. Außerdem werden wir uns mit Portraitfotografie und Beleuchtung beschäftigen.
Portraits & Prints
+
 
 +
Bitte nach Möglichkeit mitbringen:
 +
* Blitz (oder Licht)
 +
* Belichtungsmesser
 +
* Diffusor
 +
* Stativ
 +
* Kamera (ev. auch Teleobjektiv und Digitalkamera zum Experimentieren mit Blitzlicht)
 +
* diverse Requisiten, Farben, etc.
 +
 
  
 
== 6. 11. 2011 ==
 
== 6. 11. 2011 ==

Version vom 18. November 2011, 13:35 Uhr

Treffen

nächstes Treffen

Das nächste Treffen ist am 20. 11. 2011 um 15:00 Uhr. Wer seine entwickelten Filme vom letzten Treffen mitbringt, hat Gelegenheit davon Abzüge zu machen. Außerdem werden wir uns mit Portraitfotografie und Beleuchtung beschäftigen.

Bitte nach Möglichkeit mitbringen:

  • Blitz (oder Licht)
  • Belichtungsmesser
  • Diffusor
  • Stativ
  • Kamera (ev. auch Teleobjektiv und Digitalkamera zum Experimentieren mit Blitzlicht)
  • diverse Requisiten, Farben, etc.


6. 11. 2011

Diesmal werden wir unsere Kameras nehmen und je nach Wetter entweder raus gehen oder im Metalab Portraits machen. Anschließend entwickeln wir die Filme selbst im Fotolab Um das Entwickeln einfacher zu gestalten währe es sinnvoll wenn alle die gleichen Filme benutzen. Hierfür werden folgende Filme in größeren Mengen zur Verfügung stehen:

verfügbare Filme

  • Kleinbild: Agfa APX-100 a 2,50 euro
  • Mittelformat: Kodak TX-400 a 4 euro

Falls jemand am Sonntag keine Zeit hat oder an beiden Tagen kommen will: Maria und Emi werden auch am Samstag zwischen 15:00 und 18:00 im Metalab sein und Foto-Kram machen. (Vermutlich auch location scouten für Sonntag.)

22. 10. 2011

Es gab eine kleine Einführung in das Fotolab und Ideenaustausch.