First Contact: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
 
(6 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
''This article is about the Metalab mailing list. For the feature film, see [https://en.wikipedia.org/wiki/Star_Trek:_First_Contact Star Trek: First Contact].''
 
{{Head_en}}
 
{{Head_en}}
 +
== Wtf? ==
 
first-contact@lists.metalab.at is the new Metalab mailinglist meant to be used for a few of the things core@ was responsible for so far: dealing with new people and the press in a more transparent manner, while involving more members into it.  
 
first-contact@lists.metalab.at is the new Metalab mailinglist meant to be used for a few of the things core@ was responsible for so far: dealing with new people and the press in a more transparent manner, while involving more members into it.  
 
From the outside it is reachable through hello@metalab.at and presse@metalab.at. It isn't live yet.
 
From the outside it is reachable through hello@metalab.at and presse@metalab.at. It isn't live yet.
Zeile 15: Zeile 17:
 
** Wenn dies vergessen wurde, Emails weiterleiten (oder bouncen, wenn ihr wisst wie das geht)
 
** Wenn dies vergessen wurde, Emails weiterleiten (oder bouncen, wenn ihr wisst wie das geht)
 
* Immer die jeweilige Addresse auch ins CC stellen!
 
* Immer die jeweilige Addresse auch ins CC stellen!
* Freundlich sein https://www.youtube.com/watch?v=tUEyYuZkjVI
+
* [https://www.youtube.com/watch?v=tUEyYuZkjVI Freundlich sein]
 
* Bei nicht Befolgen können Leute auch wieder von der Liste entfernt werden.
 
* Bei nicht Befolgen können Leute auch wieder von der Liste entfernt werden.
 
* Nicht mit presse@metalab.at oder hello@metalab.at antworten, sondern mit eurer eigenen Email-Addresse!
 
* Nicht mit presse@metalab.at oder hello@metalab.at antworten, sondern mit eurer eigenen Email-Addresse!
* Nie mit „Metalab Team” oder „Metalab” antworten - wir sind alle Individuen https://www.youtube.com/watch?v=QereR0CViMY#t=30s
+
* Nie mit „Metalab Team” oder „Metalab” antworten - [https://www.youtube.com/watch?v=QereR0CViMY#t=30s wir sind alle Individuen]
  
 
== presse@metalab.at ==
 
== presse@metalab.at ==
Zeile 25: Zeile 27:
 
* Wird das Metalab um ein Statement gebeten? Antwort: Das Metalab hat keine Meinung, sondern ist Infrastruktur, leitet aber gerne zu anderen repräsentativen Organisationen (Usergroups, Initiative fuer Netzfreiheit, Bitcoin-Gruppe) weiter - diese sprechen nicht für das Metalab, aber nutzen auch die hiesige Infrastruktur.
 
* Wird das Metalab um ein Statement gebeten? Antwort: Das Metalab hat keine Meinung, sondern ist Infrastruktur, leitet aber gerne zu anderen repräsentativen Organisationen (Usergroups, Initiative fuer Netzfreiheit, Bitcoin-Gruppe) weiter - diese sprechen nicht für das Metalab, aber nutzen auch die hiesige Infrastruktur.
  
'''More Information https://metalab.at/wiki/PresseWorkshop'''
+
'''Mehr unter https://metalab.at/wiki/PresseWorkshop'''
  
 
== hello@metalab.at ==
 
== hello@metalab.at ==
Zeile 42: Zeile 44:
 
* queltos
 
* queltos
 
* maria
 
* maria
 +
* phileas
 +
* redplanet
 
* wenn genug member: wiki/hauptseite dementsprechend anpassen.
 
* wenn genug member: wiki/hauptseite dementsprechend anpassen.
  
Zeile 48: Zeile 52:
 
** Contact form with client side text analysis that shows the appropriate information when trigger words -> Standardtexte?
 
** Contact form with client side text analysis that shows the appropriate information when trigger words -> Standardtexte?
  
[[Kategorie:Infrastruktur]]
+
[[Kategorie:Kommunikation]]
 
[[Kategorie:Verein]]
 
[[Kategorie:Verein]]

Aktuelle Version vom 28. August 2013, 20:53 Uhr

This article is about the Metalab mailing list. For the feature film, see Star Trek: First Contact.

Subpages:
Language: English

Wtf?

first-contact@lists.metalab.at is the new Metalab mailinglist meant to be used for a few of the things core@ was responsible for so far: dealing with new people and the press in a more transparent manner, while involving more members into it. From the outside it is reachable through hello@metalab.at and presse@metalab.at. It isn't live yet.

first-contact@lists.metalab.at ist die neue Metalab Mailingliste die dazu gedacht ist ein paar der Dinge die bisher core@ uebernommen hat: mit neuen Leuten und der Presse transparenter umgehen und mehr Mitglieder darin involvieren. Von aussen wird die Liste ueber hello@metalab.at und presse@metalab.at angesprochen. Sie wird noch nicht aktiv verwendet.


Die Listenanmeldung ist momentan moderiert, da wir kein automatisiertes System haben das checken kann ob die anmeldende Person auch wirklich Mitglied ist (MOS Authentication System von hop kommt irgendwann*, auch fuer den Kassomaten und LazzzerAuth gedacht). Membership muss haendisch validiert werden.

Die zwei Aufgabenbereiche sind zusammengelegt, weil wir wollen, dass die Außenwahrnehmung kohärent von der Gruppe reflektiert wird. Wenn ihr euch explizit mit einem der Aufgabenbereiche nicht auseinandersetzen wollt (oder könnt), seid ihr gerne eingeladen, die Mails bei euch Client-seitig zu filtern (Pepi macht das auch).

Für beide Listen

  • Beim Antworten immer das REPLY-TO an die Addresse stellen, an die das Mail gesendet wurde!
    • Wenn dies vergessen wurde, Emails weiterleiten (oder bouncen, wenn ihr wisst wie das geht)
  • Immer die jeweilige Addresse auch ins CC stellen!
  • Freundlich sein
  • Bei nicht Befolgen können Leute auch wieder von der Liste entfernt werden.
  • Nicht mit presse@metalab.at oder hello@metalab.at antworten, sondern mit eurer eigenen Email-Addresse!
  • Nie mit „Metalab Team” oder „Metalab” antworten - wir sind alle Individuen

presse@metalab.at

  • Zuerst: Nie gleich ohne Rücksprache antworten. Zuerst folgende Punkte klarstellen:
  • Worum gehts? Hat das etwas mit uns zu tun?
  • Wird das Metalab um ein Statement gebeten? Antwort: Das Metalab hat keine Meinung, sondern ist Infrastruktur, leitet aber gerne zu anderen repräsentativen Organisationen (Usergroups, Initiative fuer Netzfreiheit, Bitcoin-Gruppe) weiter - diese sprechen nicht für das Metalab, aber nutzen auch die hiesige Infrastruktur.

Mehr unter https://metalab.at/wiki/PresseWorkshop

hello@metalab.at

  • ‚Standardtexte’ im Wiki anlegen aber vor dem Absenden personalisieren, we no robots.
  • Laseranfragen beantworten / an intern weiterleiten, dabei erwähnen, dass einfach Vorbeikommen auch sehr effektiv sein kann (inkl. den besten Zeiten dafür), es wäre gut, wenn gleich alle Laserleute drauf sind.
  • Zögerliche Menschen darüber informieren ‚wies im Metalab so läuft’ (Haben wir da was?) ((ist im Entstehen))
  • Interessante Events/whatever auf intern weiterleiten — Diskussion, ob das jetzt ethisch vertretbare Events sind, kann gerne dort ausbrechen und dann letztendlich am jour fixe behandelt werden.

TODO

• Acquire new members FOR THE MAILINGLIST!!1111 Currently:

  • mzeltner
  • 4lex
  • Pepi (filtert E-Mails um nur presse@metalab.at zu lesen)
  • queltos
  • maria
  • phileas
  • redplanet
  • wenn genug member: wiki/hauptseite dementsprechend anpassen.

Ideen für die Zukunft

  • Wenn wir mal das MOS umbauen ... (I lol'd)
    • Contact form with client side text analysis that shows the appropriate information when trigger words -> Standardtexte?