FS & Recht Session: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: „Die FSFE freut sich eine "FS & Recht Session" anzukündigen. Unser Legal Koordinator, Matija Šuklje, wird mit Intressierten über die Rechtlichen Aspekte Fre…“)
 
Zeile 3: Zeile 3:
 
Rechtlichen Aspekte Freier Software dikutieren.
 
Rechtlichen Aspekte Freier Software dikutieren.
  
Speziell Software Entwickler werden wissen, das insbesondere in Umfangreicheren
+
Speziell Software Entwickler werden wissen, das insbesondere in umfangreicheren
 
Projekten immer wieder Fragen in diesem Bereich auftauchen (egal ob es
 
Projekten immer wieder Fragen in diesem Bereich auftauchen (egal ob es
jetzt um Freie oder auch Properitärere Software geht) und wir hoffen das  
+
jetzt um Freie oder auch properitärer Software geht) und wir hoffen das  
 
alle Beteiligten nach diesem Abend einen besseren Überblick haben werden
 
alle Beteiligten nach diesem Abend einen besseren Überblick haben werden
 
wo Probleme auftreten können und welche Lösungsansätze es gibt.
 
wo Probleme auftreten können und welche Lösungsansätze es gibt.

Version vom 18. Oktober 2012, 15:30 Uhr

Die FSFE freut sich eine "FS & Recht Session" anzukündigen. Unser Legal Koordinator, Matija Šuklje, wird mit Intressierten über die Rechtlichen Aspekte Freier Software dikutieren.

Speziell Software Entwickler werden wissen, das insbesondere in umfangreicheren Projekten immer wieder Fragen in diesem Bereich auftauchen (egal ob es jetzt um Freie oder auch properitärer Software geht) und wir hoffen das alle Beteiligten nach diesem Abend einen besseren Überblick haben werden wo Probleme auftreten können und welche Lösungsansätze es gibt.

Für alle die damals nicht dabei waren, Matija hat letztes Jahr im Metalab schon einmal einen Vortrag zu diesem Thema gehalten, siehe auch Software Freedom Day 2011.