Entrümpeln: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(scripty -> DO@metalab)
(Ziel: Entrümpelung)
Zeile 44: Zeile 44:
 
  im metalab ausladen, danach den ganzen mist vom metalab in den lkw laden
 
  im metalab ausladen, danach den ganzen mist vom metalab in den lkw laden
 
   
 
   
* [[User:Overflo|overflo]]
+
 
 
* [[User:Pk|PK]]
 
* [[User:Pk|PK]]
 
* [[User:Legba7|Legba7]]
 
* [[User:Legba7|Legba7]]

Version vom 13. Juni 2006, 17:18 Uhr

Ziel: Entrümpelung

Folgende Dinge wären abzuholen:

  • 2 Besprechungstische grau/gesprenkelt
  • 3 Schreibtische (hell furniert)
  • 1 Bene Schreibtisch metall/grau incl. Laden
  • 5 Aktenschränke grau
  • 2 Monitore 17
  • 5 Blaha Unterm-Tisch-Roll-Schreibtisch-Schränke
  • viele Kabelkanäle
  • Netzwerk und Grafikkarten
  • Kork Pinwände
  • 7 Stück ATX und AT Netzteile
  • 2 APC USV 1400W (ungetestet)
  • 1 kleiner Couchtisch
  • 1 Schwerlastregal
  • viele Netzwerk Kabel, alte RAM, Festplatten


meine meinung:


bis auf die beiden monitore und die aktenschränke können wir das imho alle brauchen. das schwerlastregal brauchen wor für die küche/lager so lange er L-raum voll ist wüsst ich nicht wo wir das lagern sollen.


Also alles brauchen wir nicht. Die USVs tendieren dazu sehr schnell kaputt zu werden, wenn man sie nicht betreut. Die sind vermutlich schon hinüber. Alte Netzteile, RAM, Netzwerk- und Grafikkarten brauchen wir auch nicht. Bei den Kabelkanälen bin ich mir nicht ganz sicher.

Wir sollten uns auch einen Plan mitnehmen, damit wir dann vor Ort schauen können, wieviel Tische wir wirklich brauchen. --Metaz 11:01, 7. Jun 2006 (CEST)



wer kann kommen? bitte hier eintragen:


DO. 15.6. ~10:00-17.00 (Feiertag) (mindestens 5 leute) Möbel abholen und 
im metalab ausladen, danach den ganzen mist vom metalab in den lkw laden

Rechte Wienzeile

Metalab

btw:wer ist Do vormittags imLab, mit schlüssel und Wissen, was alles raus gehört?
FR. 16.6. (10:00 ?- eigentlich wurscht)  Mist beim Mistplatz abladen