Elektroniklabor: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 61: Zeile 61:
 
* Einige Geräte sollen mehr oder weniger fix montiert werden (zB Reflow Ofen)
 
* Einige Geräte sollen mehr oder weniger fix montiert werden (zB Reflow Ofen)
 
* Stabile Tische sind ein Must-Have
 
* Stabile Tische sind ein Must-Have
 +
 +
 +
 +
 +
 +
== Einkaufsliste ==
 +
 +
Grundstruktur:
 +
 +
- Rigipsplatten (ausmessen wieviele, 1 platte = 2x2m)
 +
- Eventuell hohlkammerplatten oder zwax' transparente platten
 +
- tranparente Platte zum Fenster abdichten
 +
- Rigipswandmontagerahmen
 +
- Schrauben
 +
- Fugenband
 +
- Fugenspachtel
 +
- Farbe (reinweiss)
 +
- Elektromontagekabelfuehrungsdinger
 +
- Stahlzarge
 +
- Tuere
 +
- Buzzeroeffner (schnapperl)
 +
-Ledstreifen
 +
-Netzteile
 +
 +
Innenleben:
 +
-Tisch
 +
-Regale
 +
-Dicke stabile holzplatten f. pick-n-place platz in fensterbank

Version vom 26. März 2015, 21:17 Uhr

Subpages: {{#subpages: | format=list | pathstyle=children | sortby=lastedit | sort=desc | showpage=no | kidsonly=yes | limit=0 }}

Erweiterung und Umstruktuierung eines Elektronikarbeitsplatzes im WEL.

Was soll man dort können

  • Aufbringen von Lötpaste
  • Bestücken von Platinen
  • Automatisches und Manuelles Löten von Surface Mount und Through Hole Komponenten
  • Reperatur von SMD
  • Reverse Engineering?
  • Debugging?
  • ...

Equipment

Already Have

  • Reflow Ofen
  • Lötkolben (Bessere Spitzen / Ersatzspitzen needed)
  • SMD reflow hotairstation (partially fixing needed)

Must have

  • Antistatiktischauflage
  • Pick and Place Machine --> http://www.liteplacer.com/introduction-f-a-q/
  • Messinstrumente? zB Tischmultimeter
  • Labornetzteil
  • Messstandards (V, A, R)
  • Gescheite Seitenschneider, Pinzetten (ESD Konform)
  • Licht, Licht, Licht
  • Extra Lötkolben mit sehr breiter Fläche zum (ent)löten von SMD
  • ...

Nice to Have

  • Biokulares Auflicht Mikroskop für SMD
  • Lötdampfabsaugung
  • ...

Platz / Ort

Ein Entwurf der Grundfläche (Bemaßung in cm). Der Blaustrichlierte Bereich stellt das Fenster dar, die Höhe vom Boden bis zur Fensterbank sind 52cm. Damit das Fenster komplett aufgeht muss man ca 10cm extra rechnen (also ein Tisch darf nicht bis zum Rand stehen.

Die Maße wurden freihand und auf +- 1-2cm genau aufgenommen. Auch die Rechtwinkligkeit der Wände wurde nicht kontrolliert!

Electroniclab draft.png

Platz wäre dann Brutto 5,3m³ (abzüglich der Gipskartonwände, Wandstärke geschätzt 75+12+24mm)

DXF File zum basteln: https://metalab.at/wiki/Datei:Electroniclab.txt (erstellt mit librecad)

Constraints

  • Tischtiefe sollte etwa 900mm sein, da die ESD Tischmatten ebenfalls diese Größe haben. 600mm gibts auch noch, aber wenn dort Geräte stehen etc wird das schnell sehr eng.
  • Ein recht tiefes Elektronikgerät (zb eines unserer oszis) ist ~45cm tief.
  • Pick and Place braucht viel Platz (1000x650)
  • Man sollte bequem einen Laptop, Platinen, Werkzeug, Bauteile etc aufliegen haben können
  • Viel Licht
  • Einige Geräte sollen mehr oder weniger fix montiert werden (zB Reflow Ofen)
  • Stabile Tische sind ein Must-Have



Einkaufsliste

Grundstruktur:

- Rigipsplatten (ausmessen wieviele, 1 platte = 2x2m) - Eventuell hohlkammerplatten oder zwax' transparente platten - tranparente Platte zum Fenster abdichten - Rigipswandmontagerahmen - Schrauben - Fugenband - Fugenspachtel - Farbe (reinweiss) - Elektromontagekabelfuehrungsdinger - Stahlzarge - Tuere - Buzzeroeffner (schnapperl) -Ledstreifen -Netzteile

Innenleben: -Tisch -Regale -Dicke stabile holzplatten f. pick-n-place platz in fensterbank