Drucker: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
Zeile 25: Zeile 25:
 
  </Printer>
 
  </Printer>
 
* cupsd restarten
 
* cupsd restarten
 
  
 
== Troubleshooting ==
 
== Troubleshooting ==
Zeile 38: Zeile 37:
  
 
;Papierstau
 
;Papierstau
: Alle möglichen Klappen aufmachen und Papier rauszerren. Unter dem Toner nicht vergessen.
+
: Alle möglichen Klappen aufmachen und Papier rauszerren. Unter dem Toner nicht vergessen. Waschen Legen Föhnen 20 Euro.
  
 
== Papierpolicy ==
 
== Papierpolicy ==

Version vom 29. Juli 2006, 06:40 Uhr

HP LaserJet 4 Plus

IP: 10.42.23.42
  • S/W-Laser
  • BJ 1994
  • 600 dpi
  • 12 S/min

Windows XP

  1. Drucker hinzufügen
  2. Lokaler Drucker (nicht Netzwerkdrucker, Plug & Play aus)
  3. Neuer Port, TCP/IP (nicht LPT)
  4. IP 10.42.23.42, Portname egal
  5. Kann evtl noch nicht connecten, egal
  6. HP irgendwas auswählen (das 1. mit HP in der Liste)
  7. HP Laserjet 4 Plus

CUPS

  • Folgenden Eintrag in /etc/cups/printers.conf erstellen:
<Printer metalab>
Info asdasdk
Location happylab
DeviceURI lpd://10.42.23.42/lp
</Printer>
  • cupsd restarten

Troubleshooting

W2 Ungült.Pers
Drucker hat keine installierte Persönlichkeit die Postscript spricht. Bitte sprechen Sie eine andere Sprache mit dem Drucker oder kaufen sie sich einen Übersetzer.
PC Laden Letter
Der Klassiker bekannt aus Film und Fernsehen: Falsches Papierformat - Papier in ausklappbaren Einzelblatteinzug einlegen, beim nächsten Druck dann Papierformat A4 einstellen = autom. untere Lade.
Papierfehlr
Dieser Druckrbeta ist so fucking web 2.0 it hurts.
Papierstau
Alle möglichen Klappen aufmachen und Papier rauszerren. Unter dem Toner nicht vergessen. Waschen Legen Föhnen 20 Euro.

Papierpolicy

Alle angebrochenen 100 Blatt 1.- EUR in die Kasse. Irgendwie pro Benutzer Seiten von den Druckaufträgen zählen? *duck*


Todo: Papierpolicy, Tonerquelle usw usf