Diskussion:Stadtflucht1: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(8 dazwischenliegende Versionen von 4 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Abrechnung ==
 
== Abrechnung ==
  
Pro Tag 7.- fuer Essen und Diverses, folgende Personen haben noch nicht bezahlt, falls da ein Irrtum besteht, bitte kontaktiert [[User:benko|mich]].
+
HILFE ZUR ABRECHNUNG:
  
Sollte noch jemand Bier, Mate, Makava Konsumation von Lindabrunn offen haben, bitte in die Kassa legen.
+
Tag1: Klebe eine laange Liste auf die Tür in der Küche. Binde einen Kulli dazu. Jede Person hat einzutragen:
 +
 
 +
Name und je ein X für Tage, die in Lindabrunn verbracht werden. Zudem Info für wieviele Tage man ein Zimmer gehabt hat.
 +
 
 +
! Sprich während des Wochenendes mehrmals Personen an, damit sich alle SELBSTÄNDIG eintragen.
 +
 
 +
Tag1: Platziere ein großes Gurkenglas in der Küche mit Aufschrift RECHNUNGEN. Jede Person, die Geld für Verpflegung ausgibt soll seinen/ihren Namen auf die Rechnung schreiben und sie ins Glas werfen. Letzter Einsendeschluß für Rechnungen ist SAMSTAG Abend. Wer mit der Rechnung am Sonntag Mittag antanzt, läuft gefahr auf der Rechnung sitzen zu bleiben.
 +
 
 +
 
 +
 
 +
Sonntag ist Abrechnung angesagt.
 +
Addiere ca 300€ Spende für Lindabrunn zu den Verpflegungskosten. Diese teilst du dann durch die Anzahl der Nächtigungen (X).
 +
 
 +
Bei ca 50 Personen am Wochenende solltest du ca 10€ pro Tag einnehmen.
  
'''2 Tage - Freitag&Samstag(14.-):'''
 
* Overflo&Christiane <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Max <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Rene <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Benko <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Lukas <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Robe <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Gabi <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Wiggerl(Scripty) <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Peter hat 13,90 fuer Pappteller @ Metro und 17,93 fuern Sa.-Nachmittagseinkauf @ Billa ausgelegt
 
* Hans hat Grillfleisch mitgebracht und 10€ in die Kassa eingeworfen <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Lydia <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Ody <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Natano und Damen <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Isis <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Wizard <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Marius <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Markus <b><font color="green">✔</font></b> (per Ueberweisung)
 
* Phantasus <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Bernhard <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Harald <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Alex <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Angelo <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Esther <b><font color="red">✘</font></b>
 
* Paul <b><font color="red">✘</font></b>
 
  
'''1 Tag - Freitag|Samstag(7.-):'''
 
* Berq&Freundin <b><font color="green">✔</font></b>
 
* Grenz <b><font color="red">✘</font></b> (ich zahls wenn ich aus den USA zurueck bin)
 
* Franky <b><font color="red">✘</font></b>
 
  
 
== How to get there ==
 
== How to get there ==
Zeile 74: Zeile 58:
 
* Beamer und DVD-Player zur akustischen Berieselung
 
* Beamer und DVD-Player zur akustischen Berieselung
 
* leinwandtauglichen Vorhang will [[User:Telehans|Telehans]] mitbringen
 
* leinwandtauglichen Vorhang will [[User:Telehans|Telehans]] mitbringen
 
 
=== Mitnehmliste ===
 
 
* Das Dosenbier das im Hof steht(In Muellsaecken verpackt)
 
* Hammer fuer Zelt-Naegel
 
* Eis&Wanne zum Kuehlen und Gin-Tonic fuer Max
 

Aktuelle Version vom 10. Juli 2013, 18:07 Uhr

Abrechnung

HILFE ZUR ABRECHNUNG:

Tag1: Klebe eine laange Liste auf die Tür in der Küche. Binde einen Kulli dazu. Jede Person hat einzutragen:

Name und je ein X für Tage, die in Lindabrunn verbracht werden. Zudem Info für wieviele Tage man ein Zimmer gehabt hat.

! Sprich während des Wochenendes mehrmals Personen an, damit sich alle SELBSTÄNDIG eintragen.

Tag1: Platziere ein großes Gurkenglas in der Küche mit Aufschrift RECHNUNGEN. Jede Person, die Geld für Verpflegung ausgibt soll seinen/ihren Namen auf die Rechnung schreiben und sie ins Glas werfen. Letzter Einsendeschluß für Rechnungen ist SAMSTAG Abend. Wer mit der Rechnung am Sonntag Mittag antanzt, läuft gefahr auf der Rechnung sitzen zu bleiben.


Sonntag ist Abrechnung angesagt. Addiere ca 300€ Spende für Lindabrunn zu den Verpflegungskosten. Diese teilst du dann durch die Anzahl der Nächtigungen (X).

Bei ca 50 Personen am Wochenende solltest du ca 10€ pro Tag einnehmen.


How to get there

2026_bcca_684.png

Random Notes

  • gemeinsames Zelteln, es gibt in der Hütte aber auch ein paar Doppelzimmer die bei besonderem Bedarf (etwa aus gesundheitl. Gründen oder Teilnahme mit Kleinkindern) in Anspruch genommen werden koennen. (Telehans, Alex/Ben)
  • Es ist nicht unbedingt notwendig sein eigenes Zelt mitzubringen, VSL hat von Paraflows '07 26 Zelte vor Ort die man sich ausleihen kann (DIY Auf- und Abbau)
  • Schlafsack und Unterlegmatte mitbringen
  • Taschenlampe ist kein Fehler
  • hinter der Hütte gibt es einen Weg der zu einer Wiese führt, die als Zeltplatz dienen könnte -- haben wir uns nicht angesehen und die groessere Distanz kann möglicherweise nicht mit den Kabeltrommeln abgedeckt werden
  • angedacht ist daher die Zelte auf der die Arena angrenzenden Wiese aufzubauen - in Nähe der Hütte mit den WCs
  • aber nicht allzu knapp, da am Sa. in der Arena ein Grillfest der Naturfreunde stattfindet
  • Freitag (und So.) gehört die Arena uns
  • Lagerfeuer nur in der Arena gestattet (allenfalls unten im Steinbruch)
  • Sa. weichen wir auf die Hütten- Rückseite aus, dort steht auch der Griller. Autos sollen dann anderswo parken, damit Platz ist(ausgenommen Brandwagen).
  • Markus fährt Do. abend mit seiner geräumigen Feuerwehr nach Lindabrunn und kann euch Zeug mitnehmen. Bis Do. ~16:00 muss das dann im Lab landen und auch deutlich sein, dass es mitsoll. Mactux wird ihn begleiten.
  • Markus nimmt sein Partyzelt als Schattenspender mit. Besitzt sonst noch jemand so etwas?
  • Die Urban-Loritz Zeltplanen vom CCCamp nehmen wir auch mit
  • Schnüre
  • Gaffer
  • Kabeltrommeln
  • Verteiler
  • Baustrahler
  • Netzwerkkabel, kl. Switches
  • bei der Hütte gibts uebrigens WLAN
  • Im Ort gibts einen Billa und einen ADEG(?), im Nachbarort einen gut ausgestatteten Spar, wir kaufen unsere Nahrungsmittel dort
  • am So. hat sogar ein Bäcker offen, Sa. dort ggf. den Bedarf zB fuer eine grössere Menge Semmel bekanntgeben
  • Kurt vom VSL ist Mi. um 15:00 schon draussen, wenn Gabi, Lukas, Steffi und Robe kommen
  • PK erinnert Kurt nochmal wegen Feuerholz
  • Plastikbesteck, Becher aus der Küche, 150 Pappteller besorgt Telehans (13,90 hat PK ausgelegt)
  • einen minimalen Beitrag werden wir einsammeln für Gemeinschaftskosten (Grillkohle, Müllsäcke, Klopapier,...)
  • Essenskosten je nach Beteiligung
  • im Zuge des Aufenthalts wollen wir VSL ein CMS näherbringen und womöglich gleich einrichten, damit sie schnell selbst ihre Homepage updaten koennen
  • Soundanlage von 5uper.net laut Benko fix
  • da sich der Schall bei Arena/Hütte leicht weiter in bewohntes Gebiet fortsetzen kann, muss man sich mit allf. Bumm-Bumm am späten Abend runter in den Steinbruch verziehen
  • Beamer und DVD-Player zur akustischen Berieselung
  • leinwandtauglichen Vorhang will Telehans mitbringen