Diskussion:Second Life: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Die Seite wurde neu angelegt: Gibt es im Metalab aktive SLer? Ich hätte durchaus Interesse ein virtuelles Gegenüber des Metalab in Second Life einzurichten bzw. dabei mitzuhelfen! *[[user:AndiS|A...)
 
(Kopfdurchfall ist was schönes)
Zeile 1: Zeile 1:
 
Gibt es im Metalab aktive SLer?
 
Gibt es im Metalab aktive SLer?
  
Ich hätte durchaus Interesse ein virtuelles Gegenüber des Metalab in Second Life einzurichten bzw. dabei mitzuhelfen! *[[user:AndiS|AndiS]] 26.02.2007 - 20:04 CET
+
Ich hätte durchaus Interesse ein virtuelles Gegenüber des Metalab in Second Life einzurichten bzw. dabei mitzuhelfen! [[user:AndiS|AndiS]] 26.02.2007 - 20:04 CET
 +
 
 +
<b>Ein Update nach einem Anfall von aktuem Gedankendurchfall inkl. Realtitätsverlust:</b>
 +
 
 +
Wäre es nicht schön das angedachte [[MetaSense]] MUD mit einem virtuellen Metalab im SecondLife Universum zu verknüpfen? Dann noch die Sputnik/OpenBeacon Dinger von [[Benutzer:Lfittl]] drangeflanscht, ein bissl Code Voodoo und schon läuft der Avatar spiegelbildlich zum/zur echten Metalaber/in im Second Life herum. Jetzt darf sich ruhig jeder um die (Un?)möglichkeit der Durchführung Gedanken machen, die Idee finde ich trotzdem gut :-) [[user:AndiS|AndiS]] - kurz danach

Version vom 16. Februar 2007, 21:43 Uhr

Gibt es im Metalab aktive SLer?

Ich hätte durchaus Interesse ein virtuelles Gegenüber des Metalab in Second Life einzurichten bzw. dabei mitzuhelfen! AndiS 26.02.2007 - 20:04 CET

Ein Update nach einem Anfall von aktuem Gedankendurchfall inkl. Realtitätsverlust:

Wäre es nicht schön das angedachte MetaSense MUD mit einem virtuellen Metalab im SecondLife Universum zu verknüpfen? Dann noch die Sputnik/OpenBeacon Dinger von Benutzer:Lfittl drangeflanscht, ein bissl Code Voodoo und schon läuft der Avatar spiegelbildlich zum/zur echten Metalaber/in im Second Life herum. Jetzt darf sich ruhig jeder um die (Un?)möglichkeit der Durchführung Gedanken machen, die Idee finde ich trotzdem gut :-) AndiS - kurz danach