Diskussion:2017-06-14 Jour Fixe: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Erläuterungen zum Scanner-PC von Pepi)
 
Zeile 8: Zeile 8:
 
Bisher hat sich niemand gemeldet, daß irgendwelche Software fehlen würde um darauf zu arbeiten, oder auch, daß aus irgendwelche Gründen nicht darauf gewarbeitet werden könnte.
 
Bisher hat sich niemand gemeldet, daß irgendwelche Software fehlen würde um darauf zu arbeiten, oder auch, daß aus irgendwelche Gründen nicht darauf gewarbeitet werden könnte.
 
Daß der PC nicht verwendet würde kann ich übrigens nicht bestätigen, insbesondere der 2D Scanner wird durchaus rege genutzt und auch die Slicer für die Witbox kommen zum Einsatz.
 
Daß der PC nicht verwendet würde kann ich übrigens nicht bestätigen, insbesondere der 2D Scanner wird durchaus rege genutzt und auch die Slicer für die Witbox kommen zum Einsatz.
 +
 +
[[Benutzer:metaz|meta]]: Ich hab mich gemeldet, dass bestimmte Arbeiten dort nicht mehr gemacht werden können. Ein paar Programme sind mittlerweile installiert worden, andere Sachen wie zum Beispiel Reversing von Spielen klappen noch immer nicht. Da würd ich auch nochmal gerne drüber reden.

Aktuelle Version vom 14. Juni 2017, 16:22 Uhr

Computer Scannerkammerl: Hetti Wieso brauchst du ein Passwort? Der Computer ist ohne Passwort nutzbar. Deine Aussage ist unfug. Der PC ist erst seit ca 1 Monat neu aufgesetzt. Es ist nur noch Software drauf die man fürs arbeiten benutzen kann für 3D Scanner, 2D Scanner, 3D Drucker


Pepi: Paul, Du benötigst kein Passwort zur Benutzung des Scanner PCs. Der Metalab Account kann einfach so ohne jedes Passwort angemeldet werden. (Haben wir auch so kommuniziert.) Die Software für die 2D und 3D Scanner sowie für die Witbox und den Mendel 90 ist installiert, getestet worden und funktioniert auch. Bisher hat sich niemand gemeldet, daß irgendwelche Software fehlen würde um darauf zu arbeiten, oder auch, daß aus irgendwelche Gründen nicht darauf gewarbeitet werden könnte. Daß der PC nicht verwendet würde kann ich übrigens nicht bestätigen, insbesondere der 2D Scanner wird durchaus rege genutzt und auch die Slicer für die Witbox kommen zum Einsatz.

meta: Ich hab mich gemeldet, dass bestimmte Arbeiten dort nicht mehr gemacht werden können. Ein paar Programme sind mittlerweile installiert worden, andere Sachen wie zum Beispiel Reversing von Spielen klappen noch immer nicht. Da würd ich auch nochmal gerne drüber reden.