Diskussion:2006-05-23 Generalversammlung: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K (+ Dank)
K (so ist's doch gleich viel lesbarer)
Zeile 5: Zeile 5:
 
== Herr Frank? ==
 
== Herr Frank? ==
  
"Abstimmung über das generelle Verbot das Wort "Raucherkammerl" oder Abwandlungen davon zu benutzen. (Sorry, couldn't resist.)"
+
"Abstimmung über das generelle Verbot das Wort "Raucherkammerl"
 +
oder Abwandlungen davon zu benutzen. (Sorry, couldn't resist.)"
  
 
Lieber Herr Frank, möchtest du, dass ich deine Beträge mit so zweifelhaften Spenden garniere? Nein? Dann bitte zeig doch etwas mehr Respekt vor Dingen, die mir hier schon viel zu lange ein Anliegen sind. [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 22:48, 17. Mai 2006 (CEST)
 
Lieber Herr Frank, möchtest du, dass ich deine Beträge mit so zweifelhaften Spenden garniere? Nein? Dann bitte zeig doch etwas mehr Respekt vor Dingen, die mir hier schon viel zu lange ein Anliegen sind. [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 22:48, 17. Mai 2006 (CEST)
Zeile 13: Zeile 14:
 
Ich moechte darauf bestehen meinen Tagesordnungspunkt unveraendert zu lassen. Die Vorschlaege zur Abstimmungsvorgehensweise von [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninnghizidha]] halte ich prinzipell fuer eine gute Idee aber ohne Diskussion und Einigung auf ein anderes [http://en.wikipedia.org/wiki/Voting_theory Wahlsystem] als Plurality Voting stark wahlverzerrend. Ich halte besonders die "Majority" Eigenschaft von P.V. fuer problematisch, da sie extreme Positionen bevorzugt und Kompromisspositionen erschwert (verglichen z.b. mit Borda oder Approval Voting). Da kann man noch ewig ins Detail gehen, daher moechte ich es bei meinem Vorschlag mit einem Ja/Nein Vote belassen, der denk ich fuer beide Fraktionsseiten akzeptabel sein kann. [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 19:32, 18. Mai 2006 (CEST)  
 
Ich moechte darauf bestehen meinen Tagesordnungspunkt unveraendert zu lassen. Die Vorschlaege zur Abstimmungsvorgehensweise von [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninnghizidha]] halte ich prinzipell fuer eine gute Idee aber ohne Diskussion und Einigung auf ein anderes [http://en.wikipedia.org/wiki/Voting_theory Wahlsystem] als Plurality Voting stark wahlverzerrend. Ich halte besonders die "Majority" Eigenschaft von P.V. fuer problematisch, da sie extreme Positionen bevorzugt und Kompromisspositionen erschwert (verglichen z.b. mit Borda oder Approval Voting). Da kann man noch ewig ins Detail gehen, daher moechte ich es bei meinem Vorschlag mit einem Ja/Nein Vote belassen, der denk ich fuer beide Fraktionsseiten akzeptabel sein kann. [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 19:32, 18. Mai 2006 (CEST)  
  
Vorschlag von Ninnghizidha:
+
Vorschlag von Ninnghizidha:
* ''Abstimmung 1:'' Generelles Rauchverbot im Metalab? Optionen:  
+
* ''Abstimmung 1:'' Generelles Rauchverbot im Metalab? Optionen:  
** ''Vorschlag A:'' "Ja - Kein Rauch im Metalab!"
+
** ''Vorschlag A:'' "Ja - Kein Rauch im Metalab!"
** ''Vorschlag B:'' "Nein - ich will einen Indoor-Raucherbereich!"
+
** ''Vorschlag B:'' "Nein - ich will einen Indoor-Raucherbereich!"
** ''Vorschlag C:'' "Raucherbereich ok, aber nur bei Schlechtwetter!"
+
** ''Vorschlag C:'' "Raucherbereich ok, aber nur bei Schlechtwetter!"
* ''Abstimmung 2 (falls 1B/C): Raum, an dem das generelle Rauchverbot aufgehoben ist:
+
* ''Abstimmung 2 (falls 1B/C): Raum, an dem das generelle Rauchverbot aufgehoben ist:
** ''Vorschlag A:'' Raum hinter der Bibliothek
+
** ''Vorschlag A:'' Raum hinter der Bibliothek
** ''Vorschlag B:'' Haupt/Gemeinschaftsraumes
+
** ''Vorschlag B:'' Haupt/Gemeinschaftsraumes
** ''Vorschlag C:'' Der Eingangsbereich
+
** ''Vorschlag C:'' Der Eingangsbereich
** ''Vorschlag D:'' Des Fluchtwegraum (hinter dem Männerklo) + Innenhof
+
** ''Vorschlag D:'' Des Fluchtwegraum (hinter dem Männerklo) + Innenhof
  
Anmerkung [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninnghizidha]] :
+
: Huhu! Sorry-Sorry, wollte nicht wahlverzerrend/-erschwerend wirken. Ich habe im Grunde nur alle Vorschläge, die ich auf den JourFixe und in der Raucher-Policy gefunden habe,  zusammengefasst und strukturiert.
  
Huhu! Sorry-Sorry, wollte nicht wahlverzerrend/-erschwerend wirken. Ich habe im Grunde nur alle Vorschläge, die ich auf den JourFixe und in der Raucher-Policy gefunden habe,  zusammengefasst und strukturiert.  
+
:... ABER [Ich finde es blöde, hinten, hinter der Bibliothek zu rauchen. ich finde den Eingangsbereich für besser]. Also, was soll ich machen? Genau den gleichen Punkt wie du hinschreiben (mit anderem Raumnamen), oder das Ganze strukturieren? Genau das war der Grund für die Umstrukturierung. Die Umstrukturierung erhob NICHT den Anspruch auf Vollständigkeit im Bezug auf alle denkbaren Alternativen, aber auf alle Alternativen, die für mich in Ordnung wären + denen, die ich im Wiki gefunden habe.  
  
.... ABER [Ich finde es blöde, hinten, hinter der Bibliothek zu rauchen. ich finde den Eingangsbereich für besser]. Also, was soll ich machen? Genau den gleichen Punkt wie du hinschreiben (mit anderem Raumnamen), oder das Ganze strukturieren? Genau das war der Grund für die Umstrukturierung. Die Umstrukturierung erhob NICHT den Anspruch auf Vollständigkeit im Bezug auf alle denkbaren Alternativen, aber auf alle Alternativen, die für mich in Ordnung wären + denen, die ich im Wiki gefunden habe.  
+
:Ich schreibe jetzt einfach meine Alternativen hin, für mich ist das voll ok, aber für die Leute, die nicht ins Wiki schreiben, vermutlich nicht. Und "Abstimmungsverfahren" schreibe ich auch gleich hin. -[[Benutzer:Ninnghizidha|Ninnghizidha]]
  
Ich schreibe jetzt einfach meine Alternativen hin, für mich ist das voll ok, aber für die Leute, die nicht ins Wiki schreiben, vermutlich nicht. Und "Abstimmungsverfahren" schreibe ich auch gleich hin.
+
:: Kein Problem, ich finde deine Vorgehensweise definitiv besser und flexibler, allerdings moechte ich vorher wissen wie abgestimmt wird. Ich hab mich zulange Spieltheorie und Wahltheorie um nicht (zugegeben pathologische) Beispiele zu kennen wo am Schluss Wahlergebnisse rausgekommen sind, die der Gruppe gesamt nichts Gutes gebracht haben. Warum ich die Frage fuer so relevant halte ist, dass es hier sicher eine Abstimmung geben wird, weil es immer ein paar Leute gibt den der Kompromiss fuer ihre Seite nicht weitgenug geht -- hat man ja schon auf der Mailingliste gesehen. Natuerlich kann man nach belieben vorher diskutieren und alternativ Vorschlaege argumentieren. Btw, wenn du 4 Tildezeichen machst, bekommst du in Diskussionbetraegen so nette Signaturen wie diese -> [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 20:34, 18. Mai 2006 (CEST)
  
----  
+
::: Versteh ich doch, klar! Keine Sorge: btw: Du hast nicht zufällig Literatur über Entscheidungen in kleinen Gruppen, das du mir borgen könntest? Brauche das für eine (bald endende) Uni-Arbeit. Aber wieder on-topic: Konquerer hat mir die Signatur nie eingefügt, aber 4x-Tilde hilft - danke! [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 20:40, 18. Mai 2006 (CEST)
  
Kein Problem, ich finde deine Vorgehensweise definitiv besser und flexibler, allerdings moechte ich vorher wissen wie abgestimmt wird. Ich hab mich zulange Spieltheorie und Wahltheorie um nicht (zugegeben pathologische) Beispiele zu kennen wo am Schluss Wahlergebnisse rausgekommen sind, die der Gruppe gesamt nichts Gutes gebracht haben. Warum ich die Frage fuer so relevant halte ist, dass es hier sicher eine Abstimmung geben wird, weil es immer ein paar Leute gibt den der Kompromiss fuer ihre Seite nicht weitgenug geht -- hat man ja schon auf der Mailingliste gesehen. Natuerlich kann man nach belieben vorher diskutieren und alternativ Vorschlaege argumentieren. Btw, wenn du 4 Tildezeichen machst, bekommst du in Diskussionbetraegen so nette Signaturen wie diese -> [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 20:34, 18. Mai 2006 (CEST)
+
:::: meine Mail mit den Unterlagen bekommen? das "noreply" sollte doch teil der email sein oder entnehme ich das nicht richtig aus deiner Benutzerpage? [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 09:48, 19. Mai 2006 (CEST)
  
Versteh ich doch, klar! Keine Sorge: btw: Du hast nicht zufällig Literatur über Entscheidungen in kleinen Gruppen, das du mir borgen könntest? Brauche das für eine (bald endende) Uni-Arbeit. Aber wieder on-topic: Konquerer hat mir die Signatur nie eingefügt, aber 4x-Tilde hilft - danke! [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 20:40, 18. Mai 2006 (CEST)
+
::::: Ja, Email haste richtig interpretiert und ist schon angekommen - ich danke herzlichst! [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 11:10, 19. Mai 2006 (CEST)
 
+
 
+
----
+
meine Mail mit den Unterlagen bekommen? das "noreply" sollte doch teil der email sein oder entnehme ich das nicht richtig aus deiner Benutzerpage? [[Benutzer:Clemens|Clemens]] 09:48, 19. Mai 2006 (CEST)
+
 
+
Ja, Email haste richtig interpretiert und ist schon angekommen - ich danke herzlichst! [[Benutzer:Ninnghizidha|Ninn]] 11:10, 19. Mai 2006 (CEST)
+

Version vom 19. Mai 2006, 11:24 Uhr

  • Raucherpolicy für das gesamte Lab
    • Konkrete Vorschläge bitte. Ist hier Abstimmung zu diesem Zeitpunkt wirklich sinnvoll? Seit der Diskussion hat das doch durch soziales arrangieren (=Rücksicht nehmen und auf Lösungen wie Raucherkammerl zuarbeiten) gut funktioniert. --Enki 18:37, 17. Mai 2006 (CEST)
    • Sinnvoll? Eine Regelung ist hier schon seit dem ersten Tag der Eröffnung überfällig! Es wird Zeit, dass hier etwas Verpflichtendes passiert. Abstimmung über "Generelles Rauchverbot im Metalab mit Ausnahme Raucherkammerl = Raum hinter der Bibliothek" --Clemens 20:52, 17. Mai 2006 (CEST)

Herr Frank?

"Abstimmung über das generelle Verbot das Wort "Raucherkammerl"
oder Abwandlungen davon zu benutzen. (Sorry, couldn't resist.)"

Lieber Herr Frank, möchtest du, dass ich deine Beträge mit so zweifelhaften Spenden garniere? Nein? Dann bitte zeig doch etwas mehr Respekt vor Dingen, die mir hier schon viel zu lange ein Anliegen sind. Clemens 22:48, 17. Mai 2006 (CEST)

Raucherpolicy

Ich moechte darauf bestehen meinen Tagesordnungspunkt unveraendert zu lassen. Die Vorschlaege zur Abstimmungsvorgehensweise von Ninnghizidha halte ich prinzipell fuer eine gute Idee aber ohne Diskussion und Einigung auf ein anderes Wahlsystem als Plurality Voting stark wahlverzerrend. Ich halte besonders die "Majority" Eigenschaft von P.V. fuer problematisch, da sie extreme Positionen bevorzugt und Kompromisspositionen erschwert (verglichen z.b. mit Borda oder Approval Voting). Da kann man noch ewig ins Detail gehen, daher moechte ich es bei meinem Vorschlag mit einem Ja/Nein Vote belassen, der denk ich fuer beide Fraktionsseiten akzeptabel sein kann. Clemens 19:32, 18. Mai 2006 (CEST)

Vorschlag von Ninnghizidha:
* Abstimmung 1: Generelles Rauchverbot im Metalab? Optionen: 
** Vorschlag A: "Ja - Kein Rauch im Metalab!"
** Vorschlag B: "Nein - ich will einen Indoor-Raucherbereich!"
** Vorschlag C: "Raucherbereich ok, aber nur bei Schlechtwetter!"
* Abstimmung 2 (falls 1B/C): Raum, an dem das generelle Rauchverbot aufgehoben ist:
** Vorschlag A: Raum hinter der Bibliothek
** Vorschlag B: Haupt/Gemeinschaftsraumes
** Vorschlag C: Der Eingangsbereich
** Vorschlag D: Des Fluchtwegraum (hinter dem Männerklo) + Innenhof
Huhu! Sorry-Sorry, wollte nicht wahlverzerrend/-erschwerend wirken. Ich habe im Grunde nur alle Vorschläge, die ich auf den JourFixe und in der Raucher-Policy gefunden habe, zusammengefasst und strukturiert.
... ABER [Ich finde es blöde, hinten, hinter der Bibliothek zu rauchen. ich finde den Eingangsbereich für besser]. Also, was soll ich machen? Genau den gleichen Punkt wie du hinschreiben (mit anderem Raumnamen), oder das Ganze strukturieren? Genau das war der Grund für die Umstrukturierung. Die Umstrukturierung erhob NICHT den Anspruch auf Vollständigkeit im Bezug auf alle denkbaren Alternativen, aber auf alle Alternativen, die für mich in Ordnung wären + denen, die ich im Wiki gefunden habe.
Ich schreibe jetzt einfach meine Alternativen hin, für mich ist das voll ok, aber für die Leute, die nicht ins Wiki schreiben, vermutlich nicht. Und "Abstimmungsverfahren" schreibe ich auch gleich hin. -Ninnghizidha
Kein Problem, ich finde deine Vorgehensweise definitiv besser und flexibler, allerdings moechte ich vorher wissen wie abgestimmt wird. Ich hab mich zulange Spieltheorie und Wahltheorie um nicht (zugegeben pathologische) Beispiele zu kennen wo am Schluss Wahlergebnisse rausgekommen sind, die der Gruppe gesamt nichts Gutes gebracht haben. Warum ich die Frage fuer so relevant halte ist, dass es hier sicher eine Abstimmung geben wird, weil es immer ein paar Leute gibt den der Kompromiss fuer ihre Seite nicht weitgenug geht -- hat man ja schon auf der Mailingliste gesehen. Natuerlich kann man nach belieben vorher diskutieren und alternativ Vorschlaege argumentieren. Btw, wenn du 4 Tildezeichen machst, bekommst du in Diskussionbetraegen so nette Signaturen wie diese -> Clemens 20:34, 18. Mai 2006 (CEST)
Versteh ich doch, klar! Keine Sorge: btw: Du hast nicht zufällig Literatur über Entscheidungen in kleinen Gruppen, das du mir borgen könntest? Brauche das für eine (bald endende) Uni-Arbeit. Aber wieder on-topic: Konquerer hat mir die Signatur nie eingefügt, aber 4x-Tilde hilft - danke! Ninn 20:40, 18. Mai 2006 (CEST)
meine Mail mit den Unterlagen bekommen? das "noreply" sollte doch teil der email sein oder entnehme ich das nicht richtig aus deiner Benutzerpage? Clemens 09:48, 19. Mai 2006 (CEST)
Ja, Email haste richtig interpretiert und ist schon angekommen - ich danke herzlichst! Ninn 11:10, 19. Mai 2006 (CEST)