CryptoParty: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(#CryptoParty!: CP6)
Zeile 22: Zeile 22:
  
 
(Reguläreres Treffen: jeden letzten Montag im Monat!)
 
(Reguläreres Treffen: jeden letzten Montag im Monat!)
 
Sonst auch: '''Jabber XMPP Multi-User-Chat''': cypherpunks@conference.jabber.metalab.at
 
  
 
Melde Dich auch auf der '''[https://lists.transist.or.at/listinfo/cryptoparty CryptoParty Mailingliste]''' an um an Diskussionen teilzunehmen und Vorschläge einzubringen. Du kannst dort auch Fragen stellen und Antworten geben.
 
Melde Dich auch auf der '''[https://lists.transist.or.at/listinfo/cryptoparty CryptoParty Mailingliste]''' an um an Diskussionen teilzunehmen und Vorschläge einzubringen. Du kannst dort auch Fragen stellen und Antworten geben.

Version vom 30. Januar 2013, 17:09 Uhr


CryptoParty
CryptoParty.png

Status:

active

Thema:

Niederschwelliger Einstieg zum Thema Privatsphäre im Internet, Kryptographiesoftware und die Dinge die man beachten sollte

Organisator:

Jeder der mag, fallback: pepi & mzeltner

Email:

https://lists.transist.or.at/listinfo/cryptoparty/

Homepage:

https://cryptoparty.at/

IRC/XMPP MUC:

cypherpunks@conference.jabber.metalab.at

Treffen:

Nicht immer im Metalab! Jeden letzten Montag im Monat

Zielgruppe:

Zukünftige AnwenderInnen von (E-Mail) Verschlüsselungstechnologie, Anonymisierungssoftware, Crypto-Infrastruktur-Admins, EntwicklerInnen, cypherpunks

Zuletzt aktualisiert:

30.01.2013

#CryptoParty!

Auf der Daten.Netz.Politik hatten wir schon eine kleine mini-#CryptoParty - jetzt brauchen wir eine Follow-Up Veranstaltung mit Install-Party, Keysigning, mehr Diskussion, Fragen und Austausch.

Austausch/Nicht-regulaere Termine: Mailingliste !

-> Nächstes Treffen: MO, 25. Feber 2013. Ab 19 Uhr Ort und Thema werden noch bekannt gegeben.

(Reguläreres Treffen: jeden letzten Montag im Monat!)

Melde Dich auch auf der CryptoParty Mailingliste an um an Diskussionen teilzunehmen und Vorschläge einzubringen. Du kannst dort auch Fragen stellen und Antworten geben.

Dokumentation zu den österreichischen CryptoParties gibt's unter https://cryptoparty.at/


Zielgruppe

  • Zukuenftige AnwenderInnen (vorallem _nicht TechnikerInnen_, von Privatpersonen zu JournalistInnen ...)
  • Crypto-Infrastruktur Admins (Tor nodes, Convergence Notaries, Synchronised Keyserver Admins, etc.)
  • EntwicklerInnen
  • cypherpunks 2

Kontakt / Leute die das interessiert

Frage: eigene Liste/Wiki? Vorschlag: Community auf transist.or.at aufbauen ...

  • You? (?Liste/?Wiki)
  • mzeltner (+Liste/+Wiki)
  • uqx (?Liste/?Wiki)
  • Jasmin (Liste: find ich gut/Wiki: kann man ja dann im Rahmen der Veranstaltung besprechen)
  • Tie-fighter
  • Pepi (+Liste/Wiki ist imho schlecht zu tracken aufgrund mangelhafter Benachrichtigungseinstellungsmöglichkeiten)
  • qubit23 (?Liste/?Wiki)
  • Lynx
  • HaSch
  • MichiE
  • Redplanet (+Liste/?Wiki)
  • cave (+Liste/?Wiki)
  • socialhack (Macht auch Kurse zu praktischer Datensicherheit für Betriebsräte)
  • Kelvan

CryptoParty Handbuch

Zum Mitschreiben und Verbessern auch hier als Markdown: https://github.com/cryptoparty/handbook


Historie

Die Dokumentation der behandelten Themen auf den diveresen CryptoParties findet im globalen CryptoParty.org Wiki statt um diese Erfahrungswerte auch allen anderen gesammelt zur Verfügung zu stellen.

https://cryptoparty.org/wiki/Vienna