Chili

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Version vom 18. Juni 2013, 16:30 Uhr von Ylem235 (Diskussion | Beiträge)

(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lo LaberInnen,

am Donnerstag so gg. 22h gibts ein Chili "Con Carne" (fleischlos), sehr scharf .


Pot-o-chili.jpg


Es ist aber auch sehr gut ;) Sonst tut sich ja die Schärfe keiner an.

Eine mildere Variante wirds wohl auch geben (kann ich noch nicht versprechen), aber seid gewarnt daß dieser "milde" Fork sich auch um 2-3x an Schärfe befinden wird, was man in Wien so beim Mexikaner bekommen kann wenn man "sehr scharf" dazu sagt und noch ein "Ich bin Mexikaner" drauflegt.


Wer mehr als einen Teller schafft, kriegt eine Belohnungsschote.

-Jubin