Blue LED Printer: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(added c3o's picture :))
(kat.)
 
(3 dazwischenliegende Versionen von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 
[[Bild:Blue-led-printer.jpg|thumb|right|250px|mehr Bilder bei [http://esel.at/gallery2/v/dokumentation/paraflows/paraflows_blinkennight/ eSeL.at]]]
 
[[Bild:Blue-led-printer.jpg|thumb|right|250px|mehr Bilder bei [http://esel.at/gallery2/v/dokumentation/paraflows/paraflows_blinkennight/ eSeL.at]]]
 
[[Bild:Blueledprinter by c3o.jpg|thumb|right|250px| [http://www.flickr.com/photos/88588505@N00/244090538/ c3o's flickr]]]
 
[[Bild:Blueledprinter by c3o.jpg|thumb|right|250px| [http://www.flickr.com/photos/88588505@N00/244090538/ c3o's flickr]]]
[http://static.flickr.com/79/244090538_b2194b6d92.jpg?v=0
 
 
[[Bild:PICT0114 small.jpg|thumb|right|250px|V1.0]]
 
[[Bild:PICT0114 small.jpg|thumb|right|250px|V1.0]]
 
[[Bild:Blue-led-printer-metalab.jpg|framed|right|250px|mehr Bilder bei [http://esel.at/gallery2/v/dokumentation/paraflows/paraflows_blinkennight/ eSeL.at]]]
 
[[Bild:Blue-led-printer-metalab.jpg|framed|right|250px|mehr Bilder bei [http://esel.at/gallery2/v/dokumentation/paraflows/paraflows_blinkennight/ eSeL.at]]]
Zeile 11: Zeile 10:
 
** der LED Printer meldet sich als zusaetzliche serielle Schnittstelle (ueber USB) an
 
** der LED Printer meldet sich als zusaetzliche serielle Schnittstelle (ueber USB) an
 
* Die LEDs saugen nach Messungen etwa 27x10mA=270mA wenn alle eingeschalten sind. Das ist innerhalb der Spezifikationen (der Rest der Schaltung verbraucht sicher nicht mehr als etwa 10mA).
 
* Die LEDs saugen nach Messungen etwa 27x10mA=270mA wenn alle eingeschalten sind. Das ist innerhalb der Spezifikationen (der Rest der Schaltung verbraucht sicher nicht mehr als etwa 10mA).
 +
 +
=== Media ===
 +
* [http://c3o.blogr.com/videos/36579/main?tag=blinkennight video made by c3o]
  
 
=== V2.0 ===
 
=== V2.0 ===
Zeile 38: Zeile 40:
  
  
[[Kategorie:HappyLab]]
+
[[Kategorie:WhateverLab]]
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__

Aktuelle Version vom 24. September 2006, 01:31 Uhr

mehr Bilder bei eSeL.at
V1.0
mehr Bilder bei eSeL.at

WTF?

Der blue LED Printer "bedruckt" grün nachleuchtendes Papier, indem es mit blauem Licht bestrahlt wird. Sorgt so fuer geisterhafte Stimmung und Hebung der Laune von umstehenden Personen.

  • 27 Stück SMD 0603 - 0.06" × 0.03" (1.5 mm × 0.8 mm) superhelle blaue LEDs von User:Mrzack
  • Prozessor: PIC18F4550 mit USB Anschluss
    • der LED Printer meldet sich als zusaetzliche serielle Schnittstelle (ueber USB) an
  • Die LEDs saugen nach Messungen etwa 27x10mA=270mA wenn alle eingeschalten sind. Das ist innerhalb der Spezifikationen (der Rest der Schaltung verbraucht sicher nicht mehr als etwa 10mA).

Media

V2.0

  • 2Achsen Beschleunigungssensor
  • USB traffic ueber Osci beobachten :)

ToDo

  • Beschleunigungssensor einbauen
    • Groundpad am Beschleunigungssensor nicht vergessen!
  • USB Power LED (rot oder gruen :)
  • Programmierstecker etwas vom Microcontroller weg, damit Programmer schöner draufpasst
  • Buttons ergonomischer?
  • USB Stecker???
  • Besserer Text: V2.0
  • USB Kabel kaufen möglichst lang. oder hat das jemand gebraucht? 5m liegt im HappyLab bereit

CODE/Layout & Schematics

PC Software

Requirements