Blue LED Printer: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(PC Software: we don't need PIL gtk provides everything :))
Zeile 30: Zeile 30:
 
* GTK+ 2.8 http://gimp-win.sourceforge.net/  
 
* GTK+ 2.8 http://gimp-win.sourceforge.net/  
 
* PyGTK 2.8 und pyCairo http://www.pcpm.ucl.ac.be/~gustin/win32_ports/ [http://www.pygtk.org/tutorial.html pyGTK tutorial EXCELLENT!]
 
* PyGTK 2.8 und pyCairo http://www.pcpm.ucl.ac.be/~gustin/win32_ports/ [http://www.pygtk.org/tutorial.html pyGTK tutorial EXCELLENT!]
* PIL http://www.pythonware.com/products/pil/
 
  
  
 
[[Kategorie:HappyLab]]
 
[[Kategorie:HappyLab]]

Version vom 8. September 2006, 17:36 Uhr

V1.0

WTF?

  • 27 Stück SMD 0603 - 0.06" × 0.03" (1.5 mm × 0.8 mm) superhelle blaue LEDs von User:Mrzack
  • Prozessor: PIC18F4550 mit USB Anschluss
    • der LED Printer meldet sich als zusaetzliche selielle schnittstelle (ueber USB) an
  • Die LEDs saugen nach Messungen etwa 27x10mA=270mA wenn alle eingeschalten sind. Das ist innerhalb der Spezifikationen (der rest der Schaltung verbraucht sicher nicht mehr als etwa 10mA).

V2.0

  • 2Achsen Beschleunigungssensor
  • USB traffic ueber Osci beobachten :)

ToDo

  • Beschleunigungssensor einbauen
    • Groundpad am Beschleunigungssensor nicht vergessen!
  • USB Power LED (rot oder gruen :)
  • Programmierstecker etwas vom Microcontroller weg, damit Programmer schöner draufpasst
  • Buttons ergonomischer?
  • USB Stecker???
  • Besserer Text: V2.0
  • USB Kabel kaufen möglichst lang. oder hat das jemand gebraucht?

CODE/Layout & Schematc

PC Software

Requirements