Benutzer:Ylem235: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 1: Zeile 1:
 
== Error 235: == "Ich habe '''*fnord*''' die Fjords gesehen, '''ER IS'''t es!!???
 
== Error 235: == "Ich habe '''*fnord*''' die Fjords gesehen, '''ER IS'''t es!!???
Diskordianischer Tiefenpriester RAWilson'scher Prägungsfreiheit
+
 
 +
Diskordianischer  
 +
 
 +
Tiefenpriester  
 +
 
 +
'''RAW'''ilson'scher  
 +
 
 +
Prägungsfreiheit
  
 
== Ylem ==
 
== Ylem ==
Zeile 15: Zeile 22:
 
'''R'''
 
'''R'''
 
   
 
   
Evolution
+
'''E'''volution
 
   
 
   
 
'''R'''
 
'''R'''
 
   
 
   
Itas
+
'''I'''tas

Aktuelle Version vom 3. Juli 2018, 12:16 Uhr

== Error 235: == "Ich habe *fnord* die Fjords gesehen, ER ISt es!!???

Diskordianischer

Tiefenpriester

RAWilson'scher

Prägungsfreiheit

Ylem

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie

Das Ylem ist der heiße Urbrei, ein unvorstellbar dichter, unvorstellbar heißer Neutronenklumpen, aus dem nach einer 1948 veröffentlichen Thoerie von George Gamow das Weltall entstanden ist. Gamow benuzte dafür den bereits von Aristoteles zur Bezeichnung der Urmaterie, aus der alles entstanden ist, eingeführten Begriff Ylem (ὑλῆ - hylê). Mit der Theorie um das "Ylem" wurde Gamow zu einem der BEGRÜndER DER Theorie des Urknalls.

Ylem,

[aus Bertelsmann Lexikon Astronomie]

eine von [George] Gamov vorgeschlagene Bezeichnung für den Urzustand der Materie in der frühesten Entwicklungsphase des Universums. Das veraltete Wort bedeutet eigentlich "die erste Substanz, aus der mutmaßlich die Elemente entstanden".

Nothing notSings

R

Evolution

R

Itas