Benutzer:Fra: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Projects)
 
(9 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 26: Zeile 26:
 
</tr>
 
</tr>
 
<tr bgcolor="#FFFFFF">
 
<tr bgcolor="#FFFFFF">
   <td>Funkfeuer:</td><td style="font-family:monospace">+43 1 302-5555-417</td>
+
  <th colspan="2" bgcolor="#cccccc">Jabber</th>
 +
</tr>
 +
<tr bgcolor="#FFFFFF">
 +
   <td>jabber.at:</td><td style="font-family:monospace">franz.ablinger</td>
 +
</tr>
 +
<tr bgcolor="#FFFFFF">
 +
  <td>facebook.com:</td><td style="font-family:monospace">franz.ablinger</td>
 +
</tr>
 +
<tr bgcolor="#FFFFFF">
 +
  <td>Metafunk:</td><td style="font-family:monospace">OE1FQA</td>
 
</tr>
 
</tr>
 
</table>
 
</table>
Zeile 33: Zeile 42:
  
 
= Recurring Topics =
 
= Recurring Topics =
Generative Softwareentwicklung, Prozessorsteuerungen, Rechenzentrumsbetrieb für Hochsicherheitsumgebungen, Holzschnitte - Druckgrafik und Lithografie, Bühnentechnik, Morsecode-Meisterschaften, Handyweitwurf und was weiß ich noch mehr.
+
- Softwarearchäologie, Spezialgebiet: Paläocodie (COBOL 74, 85, ANSI-COBOL, Microfocus, Fujitsu), PL/I, Unisys OS2200 (TIP, DMS, RDMS, Fieldata) sowie BASIC (TI-99/4A: Standard BASIC, TI Extended BASIC, GPL, TMS9900 family).
  
= Projects =
+
- Kulturwissenschaftliche Analyse der Digitaltechnologie am Beispiel der frühen Heimcomputer-Szene.
- [http://www.monochrom.at/ monochrom]
+
  
- [http://www.roboexotica.org/ Cocktailrobotics]
+
- Digitale Kunst im engen Sinne: Beschäftigung mit Effekten der Digitalität.
 +
 
 +
- Digitale Kunst im Ausstellungskontext: Wie wird Kunst fit für die (unbeobachtete öffentliche) Ausstellung? Wie erfüllt Kunst behördliche Auflagen? Wie hält digitale und robotische Kunst über den Ausstellungszeitraum durch? (und noch länger?)
 +
 
 +
= Projects =
 +
- [http://www.monochrom.at/ monochrom] Gründungsmitglied, Realisateur und Sysop. Obmensch-Stellvertreter. Tituliert als "möglichmacher".
  
- VVVV
+
- [http://www.roboexotica.org/ Roböxotica] Einer der Proponenten des jährlich stattfindenden, einzigen und daher zwangsläufig führenden Festivals für Cocktailrobotik.
  
- Searching for the meaning of life
+
- [http://www.vvvv.org/ VVVV] Ich arbeite gern mit Licht und Pixel.
  
 +
- [https://metalab.at/wiki/MetaFunk Metafunk] Metafunker.
 
= About =
 
= About =
Obmensch-Stellvertreter von monochrom. Tituliert als "möglichmacher".
+
Elektrotechniker aus jugendlichem Leichtsinn, Informatiker aus Leidenschaft, Hobby-Sozioökonom aus Gelegenheit, Künstler aus Liebe.
Der Techniker von monochrom. Informatiker, Elektrotechniker.
+
Seit Oktober 2013 als Doktorand am Institut für Kulturwissenschaften der Universität für Angewandte Kunst Wien bei Ernst Strouhal tätig.
Hobby-Sozioökonom.
+
Seit Oktober 2009 ordentlicher Studierender der Angewandten, Klasse
+
Ruth Schnell für digitale Kunst.
+

Aktuelle Version vom 8. Juni 2015, 14:39 Uhr

Franz Ablinger
User fra.jpg
Mail
Address:
Messaging
Skype-ID:franz.ablinger
Vox
Mobile:+43 676 5586803
Jabber
jabber.at:franz.ablinger
facebook.com:franz.ablinger
Metafunk:OE1FQA

Aka

fra, Franky

Recurring Topics

- Softwarearchäologie, Spezialgebiet: Paläocodie (COBOL 74, 85, ANSI-COBOL, Microfocus, Fujitsu), PL/I, Unisys OS2200 (TIP, DMS, RDMS, Fieldata) sowie BASIC (TI-99/4A: Standard BASIC, TI Extended BASIC, GPL, TMS9900 family).

- Kulturwissenschaftliche Analyse der Digitaltechnologie am Beispiel der frühen Heimcomputer-Szene.

- Digitale Kunst im engen Sinne: Beschäftigung mit Effekten der Digitalität.

- Digitale Kunst im Ausstellungskontext: Wie wird Kunst fit für die (unbeobachtete öffentliche) Ausstellung? Wie erfüllt Kunst behördliche Auflagen? Wie hält digitale und robotische Kunst über den Ausstellungszeitraum durch? (und noch länger?)

Projects

- monochrom Gründungsmitglied, Realisateur und Sysop. Obmensch-Stellvertreter. Tituliert als "möglichmacher".

- Roböxotica Einer der Proponenten des jährlich stattfindenden, einzigen und daher zwangsläufig führenden Festivals für Cocktailrobotik.

- VVVV Ich arbeite gern mit Licht und Pixel.

- Metafunk Metafunker.

About

Elektrotechniker aus jugendlichem Leichtsinn, Informatiker aus Leidenschaft, Hobby-Sozioökonom aus Gelegenheit, Künstler aus Liebe. Seit Oktober 2013 als Doktorand am Institut für Kulturwissenschaften der Universität für Angewandte Kunst Wien bei Ernst Strouhal tätig.