Benutzer:DavidDraco: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Mal meine Projekte beschrieben)
 
(9 dazwischenliegende Versionen des gleichen Benutzers werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
<div style="width: 400px">
+
<div style="width: 600px">
 
= David Draco =
 
= David Draco =
 
[[Bild:David Draco.jpg|David Februar 2007|right]]
 
[[Bild:David Draco.jpg|David Februar 2007|right]]
  
''Ich hab das Talent meine Talente zu verstecken.''
+
Bei Interesse freue ich mich immer über Diskussionen und Anregungen.  
 +
* jabber: david.draco@jabber.metalab.at
 +
* email: david.draco@gmail.com
  
'''Besonders''' stehe ich dieser Tage auf Gespräche, die mit "''Ich brauch einen Programmierer für den Sommer''" anfangen ...
+
== Derzeitiges Projekt ==
  
== Derzeitiges Projekt: ==
+
== Vorherige Projekte: ==
* '''Projektmanager''' für nicht-Software-Projekte  
+
* nldebug ([http://nldebug.sourceforge.net/ nldebug.sourceforge.net])
** es geht um Tagging von Dateien, aber trotzdem unter Ausnützung der Ordner-Baum-Struktur
+
** Betrachter für Debugausgaben
** OS-unabhängig, Python, gtk
+
** Nüchtern betrachtet ein GUI für netcat -l -u 4556 | grep <regex>
** Ideen erwünscht
+
* Deskbar-Extension für LEO Wörterbuch
 +
** http://daviddraco.blogsome.com/leo-dictionary-for-deskbar-applet
 +
* Implementieren von einem Dualhead-Praesentationsmodus fuer evince.
 +
** [http://bugzilla.gnome.org/show_bug.cgi?id=454731 Bug in bugs.gnome.org]
 +
** Erfolg kann man im Video bewundern (Ende der Seite)
 +
* '''Projektmanager''' für Nicht-Software-Projekte  
 +
* Codename: NoRa
 +
** Es geht um automatisches Tagging von Dateien zum Wiederfinden/schnelleren Suchen
 +
** Ausnützung der Ordner-Baum-Struktur, kein Caching, Aufteilbarkeit von Projekten in Unterprojekte
 +
** Unabhängig von Betriebssystem (zB.: Windows, Unix:KDE, Gnome) und Dateisystem (z.B. FAT, CDs), Python, gtk
 +
* Ist fertig (ohne Installer, ohne Tag-Editieren-Wizard). Funktioniert super unter Linux und Windows. Bei Interesse bei mir melden. Ich nehms mittlerweile zum Arbeiten (Studium) her.
  
== Vorheriges Projekt: ==
 
 
* '''User interface''' zur haptischen 3D-Navigation (klingt doch gut, oder?)
 
* '''User interface''' zur haptischen 3D-Navigation (klingt doch gut, oder?)
 
** Ziele: Feststellen der Position+Bewegung; 0€ Ausgaben
 
** Ziele: Feststellen der Position+Bewegung; 0€ Ausgaben
 
** Erreicht:  
 
** Erreicht:  
*** Einlesen der Relativbewegung von 3 Abstandsmessern über Mouse-Treiber (frage nicht)
+
*** Einlesen der Relativbewegung von 3 Abstandsmessern über Mouse-Treiber (Linux)
 
*** 0€ ausgegeben
 
*** 0€ ausgegeben
 
*** Mathematik: Berechnung der Position im Raum aus 3 Abständen von Punkten im Raum (3 Kugelschnitte).
 
*** Mathematik: Berechnung der Position im Raum aus 3 Abständen von Punkten im Raum (3 Kugelschnitte).
** Hab ich gelassen, hat aber prinzipiell funktioniert.
+
** Projekt hab ich gelassen, hat aber prinzipiell funktioniert.  
 
</div>
 
</div>
  
 
== Interessen ==
 
== Interessen ==
 
* Security, Krypto
 
* Security, Krypto
* Alle Unix-Derivate auf denen bash und gcc läuft (derzeit Fedora, OpenBSD, Gentoo)
+
* Alle Unix-Derivate auf denen bash und gcc läuft (derzeit Fedora, Gentoo)
 
* Null-Euro Lösungen
 
* Null-Euro Lösungen
* nicht: Spiele
+
* nicht: Spiele, Design/Grafik
 
+
==Kontakt==
+
* jabber: david.draco@jabber.metalab.at
+
* email: david.draco@gmail.com
+
  
 
__NOTOC__
 
__NOTOC__

Aktuelle Version vom 26. März 2008, 09:50 Uhr

David Draco

David Februar 2007

Bei Interesse freue ich mich immer über Diskussionen und Anregungen.

  • jabber: david.draco@jabber.metalab.at
  • email: david.draco@gmail.com

Derzeitiges Projekt

Vorherige Projekte:

  • nldebug (nldebug.sourceforge.net)
    • Betrachter für Debugausgaben
    • Nüchtern betrachtet ein GUI für netcat -l -u 4556 | grep <regex>
  • Deskbar-Extension für LEO Wörterbuch
  • Implementieren von einem Dualhead-Praesentationsmodus fuer evince.
  • Projektmanager für Nicht-Software-Projekte
  • Codename: NoRa
    • Es geht um automatisches Tagging von Dateien zum Wiederfinden/schnelleren Suchen
    • Ausnützung der Ordner-Baum-Struktur, kein Caching, Aufteilbarkeit von Projekten in Unterprojekte
    • Unabhängig von Betriebssystem (zB.: Windows, Unix:KDE, Gnome) und Dateisystem (z.B. FAT, CDs), Python, gtk
  • Ist fertig (ohne Installer, ohne Tag-Editieren-Wizard). Funktioniert super unter Linux und Windows. Bei Interesse bei mir melden. Ich nehms mittlerweile zum Arbeiten (Studium) her.
  • User interface zur haptischen 3D-Navigation (klingt doch gut, oder?)
    • Ziele: Feststellen der Position+Bewegung; 0€ Ausgaben
    • Erreicht:
      • Einlesen der Relativbewegung von 3 Abstandsmessern über Mouse-Treiber (Linux)
      • 0€ ausgegeben
      • Mathematik: Berechnung der Position im Raum aus 3 Abständen von Punkten im Raum (3 Kugelschnitte).
    • Projekt hab ich gelassen, hat aber prinzipiell funktioniert.

Interessen

  • Security, Krypto
  • Alle Unix-Derivate auf denen bash und gcc läuft (derzeit Fedora, Gentoo)
  • Null-Euro Lösungen
  • nicht: Spiele, Design/Grafik