Alte Drehbank: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(betriebsanleitung verlinkt)
K (verschob „Drehbank“ nach „Alte Drehbank“)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 1: Zeile 1:
 +
=== Updates ===
 +
 +
Nachdem kewagi festgestellt hat dass der autom. Vorschub nicht mehr geht,
 +
haben wir das Getriebe inspiziert und festgestellt, dass eins der beider
 +
Zahnräder Nr 59 angeknackst und die Verzahnung beleidigt ist. Liess sich
 +
provisorisch fürs erste wieder gängig machen aber muss ausgetauscht
 +
werden. Sind Kunststoffzahnräder, gibts als Ersatzteil. kewagi spielte
 +
mit dem Gedanken einen Nachbau mit dem Lasercutter zu versuchen. --[[Benutzer:Pk|PK]] 03:54, 4. Nov. 2011 (CET)
 +
 +
 
=== Betriebsanleitung ===
 
=== Betriebsanleitung ===
 
[[Datei:ERBAcompact300.pdf]]
 
[[Datei:ERBAcompact300.pdf]]

Aktuelle Version vom 14. August 2013, 21:04 Uhr

Updates

Nachdem kewagi festgestellt hat dass der autom. Vorschub nicht mehr geht, haben wir das Getriebe inspiziert und festgestellt, dass eins der beider Zahnräder Nr 59 angeknackst und die Verzahnung beleidigt ist. Liess sich provisorisch fürs erste wieder gängig machen aber muss ausgetauscht werden. Sind Kunststoffzahnräder, gibts als Ersatzteil. kewagi spielte mit dem Gedanken einen Nachbau mit dem Lasercutter zu versuchen. --PK 03:54, 4. Nov. 2011 (CET)


Betriebsanleitung

Datei:ERBAcompact300.pdf

WTF? Worum gehts?

Metro hat bis 12.12.2007 die Drehbank ERBA Compact 300 im Angebot. Erste positive Erfahrungen sind hier zu lesen. Auch die Fa. Zgonc hat die Maschine im Programm. Um € 399,- sind dort möglicherweise schon Zubehör/Messer dabei, die bei Metro extra zugekauft werden müssen. Eine andere Funstelle gibt es z.B. hier.

Gemeinschaftskauf?

Sollte das Metalab Christkind die Wünsche nicht erhören (obwohl alle ganz brav waren und notfalls auch vom schändlichen Tourette-Sticken absehen), so würden sich folgende Leute mit jeweils EUR 50,- (bzw. bei mehr Leuten weniger) an einer gemeinschaftlichen Anschaffung beteiligen:

  1. User:Mactux
  2. User:Wizard23
  3. User:Vic
  4. Martin B.
  5. User:Themel
  6. Benutzer:Worm23
  7. User:Pk
  8. User:Benko
  9. User:Cs
  10. User:M68k
  11. scripty

Das Drehbankerl wurde am 12.12.2007 in Langenzersdorf abgeholt und fühlt sich an seinem Platz im WEL schon sehr wohl. Durch die breite Beteiligung wurden pro Nase nur (EUR 249 x 1.2) / 11 = EUR 27.16 fällig. Wer noch nicht gezahlt hat bitte mit Martin B. in Verbindung setzen.

Drehbank.png