All Needles/Archive

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

All Needles Archive a.k.a. What happened so far?

14.04.2012 – Stricken & Nähen

Geschrieben von 4lex

Juhu, neue Seelen schliessen sich an: Amir und Anna. Anna naeht gerade an einem Schulterwickeldings, das man auf einer Seite falten sollte. Gabi und Jasmin haben weiter an ihren, ich glaube, Socken gestrickt. 4lex hat den Poi-Schnitt aus dem Stoff ausgeschnitten und hat gelernt, dass Stoff schneiden sehr schwer sein kann. Amir hat Stricken wieder erlernt, er freut sich sehr.

31.03.2012 – Stricken & Nähen

Geschrieben von gem

Tamara hat versucht eine Hose in einen Rock umzunähen und mit Isis gemeinsam philosophiert, wie man einen verdeckten Reißverschluss näht. Jasmin hat kurz mit ihnen mitphilosophiert und es wurde über die Industrienähmaschine gesprochen. Gabi und Jasmin haben an ihren Socken weitergestrickt. 4lex hat einen genähten Poi mitgebracht, den er aufgetrennt hat, um den Schnitt davon abzunehmen. Gabi hat außerdem noch am Probemodell zu ihrem Korsett rumgewerkelt. Kay war da und hat mit uns geplauscht. Isis hatte ein Strickbuch mit und Jasmin hatte Grundschnitte fürs Nähen von Kleidungsstücken dabei, die sie das nächste mal wieder mitbringt.

24.03.2012 – Stricken, Nähen und Nähmaschinenwerkeln

Geschrieben von Jasmin

Heute waren wir zu dritt. Als ich ins Lab gekommen bin, war Tamara schon da und dabei eine schwarze Hose in einen Rock umzuwandeln. Ich hab mich mit meinen Socken-Stricksachen dazugesetzt. Wenig später ist Isis dazugestoßen und hat an ihrem wunder, wunderschönen Pulli weitergestrickt. Tamara hat dann auch noch an ihrem Korsett ein bisschen weitergemacht und ich hab versucht den Stich der Overlock gscheit einzustellen, was mir aber auch nach ca. einstündigem Nähen und Fluchen nicht recht gelingen wollte. Wird nächstes Mal fortgesetzt, wenn ich die Nerven dazu hab. Isis hat mich dann glücklicherweise mit ihrem tollen Vintage-Strickmuster-Buch wieder beruhigen können. Außerdem wurde die Idee geboren, einen Schnittzeichnen-Workshop zu veranstalten, wo wir Schnitte für diverse Kleidungsstücke von Grund auf zeichnen. Interessierte wenden sich mit Anregungen gerne an meine Wenigkeit.

10.03.2012 – Stricken & Nähen

Geschrieben von gem;

Ich war zuerst ganz ohne All Needlers im Lab, hatte aber sonst nette Gesellschaft. Weils sonnig war sind wir auf den Friedrich Schmidt Platz umgezogen, 4lex ist als ich aufgebrochen bin mit der Weste aufgetaucht, bei der er eine aufgerissene Naht fixen wollt. Also haben wir uns in die Sonne gesetzt, ich mit Stricksachen, er mit Nähsachen. Auf der Eingangstür zum Lab hab ich einen kleinen Hinweis hinterlassen, wo wir sind. Den hat dann auch Jasmin gefunden, die sich ebenfalls mit Stricksachen bewaffnet zu uns in die Sonne gesetzt hat. Später hab ich noch mein Probemodell vom Korsett angepasst.

03.03.2012 – Stricken

Geschrieben von Isis und Gabi

Gestern haben wir uns brav und pünktlich um 3 getroffen, Isis hat an diesem Pullover gearbeitet (aber in anderen Farben) und Gabi hat ein Paar Socken angefangen (für warme Füße). Kay war auch da und hat mit uns geplaudert.

26.02.2012 – Stricken & Schnitte

Geschrieben von Jasmin

gestern wars ein bisschen spärlich, ua auch wegen organisatorischen problemen. als ich um 15 uhr beim lab war, war nämlich niemand da! also zumindestens niemand mit schlüssel. zwei andere leutchens haben auch gewartet, aber wir konnten niemanden auftreiben, der uns aufgesperrt hätte. dann ist mir eingefallen, es ist ja ACTA demo! nja, da warn wahrscheinlich einige vom lab, hab dann auch kurz hingeschaut. eine stunde später war dann zum glück offen im lab. jetzt zum eigentlich spannenden teil:

  • me hat vor einigen tagen das strickfieber gepackt und ich mach jetzt ganz tolle kniestrümpfe mit norweger-muster, nja und an denen hab ich weitergestrickt.
  • dann war noch der andreas da, der möchte sich einen gehrock nähen und braucht einen schnitt. ich hab ihm angeboten ihm zu zeigen, wie man einen schnitt von einem kleidungsstück abnimmt.
  • außerdem hat mir der stefan, mit dem die tamara und ich letztens über tshirts geredet haben, nach dem treffen noch gemailt. der wollte eben auch wissen wie man schnitte abnimmt, nur leider hat er dann niemanden mehr angetroffen, weil ich um halb sechs weg musste.

ansonsten hätt ich zwei ideen was wir in zukunft noch so machen könnten:

  • ich würd gerne mal ein treffen zum thema "ich näh mir mein altes gewand, das mir nicht mehr gefällt so um, dass es wieder ur supa und leiwand ist", wo man alte kleidungsstücke mitnehmen kann und die dann zu was tollem neuen macht. gemeinschaftlich auch deshalb toll, weil man dann ein bisschen teile herumtauschen kann, wenn man das will.
  • außerdem würd ich mal, wenn sich genug leute finden, erklären wie man sinnvoll schnitte von vorhandenen kleidungsstücken abnimmt und die dann eben als basis für was neues hernehmen kann.

18.02.2012 – Stricken & Nähen

Geschrieben von Gabi

Isis hat einen wundersüßen Weihnachtspulli fertig verarbeitet und an einer Haube im Patentmuster gestrickt.

Tamara und Gabi haben an ihren Korsetts weitergearbeitet. Gabi hat ins Probemodell Tunnel für den Spiralstahl eingearbeitet, Tamara hat sich mit den Tunneln auf ihrem fertigen Modell beschäftigt.

Kay war auch da und hat gesocialized mit uns ^^



(Back to All Needles)