2012-09-20 Jour Fixe: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
K
(Ergänzung JF-Inhalte + Protokoll)
 
(2 dazwischenliegende Versionen von 2 Benutzern werden nicht angezeigt)
Zeile 8: Zeile 8:
  
 
== Organisatorisches ==
 
== Organisatorisches ==
Schriftführung: [[Benutzer:you|you]]
+
Schriftführung: [[Benutzer:kay|kay]]
 
<br>
 
<br>
Moderation: [[Benutzer:you|you]]
+
Moderation: [[Benutzer:ylem235|alex]]
  
 
== Berichte ==
 
== Berichte ==
# Bericht1 ([[Benutzer:you|you]])
+
== Berichte ==
# Bericht2 ([[Benutzer:you|you]])
+
# Finanzen ([[Benutzer:vandebina|bina]])
  
 
== Themen ==
 
== Themen ==
# Thema1 ([[Benutzer:you|you]])
+
# Hauptraumgestaltung - Wandmalerei (Jeremias Altmann u. Norbert Wabnig) (eingetragen von ([[Benutzer:ylem235|ylem235]]))
# Thema2 ([[Benutzer:you|you]])
+
 
 +
    Wann:    Dieser Herbst
 +
    Wieviel: Materialkosten voraussichtlich 400€
 +
    Was:    Konzept:        Transistor/Metalab
 +
            Referenzbilder:
 +
            [http://streetfiles.org/img/user/26305/L/eXALBvt9Fscqj4xqfrKc1309744307.jpg Bild1] [http://streetfiles.org/img/user/26305/L/F3fXsGPp1r8Htqk8UEFu1311446226.jpg Bild2] [http://streetfiles.org/img/user/26305/L/cxGACMSn1IpqtGD5qUvS1282923633.jpg Bild3]
  
 
== Protokoll ==
 
== Protokoll ==
  
 
====Berichte:====
 
====Berichte:====
===== Bericht1 =====
+
===== Finanzen =====
===== Bericht2 =====
+
(Finanzberichte werden nicht protokolliert)
  
 
====Themen:====
 
====Themen:====
===== Thema1 =====
+
===== Hauptraumgestaltung =====
===== Thema2 =====
+
 
 +
jeremias + norbert sind zum jour fixe gekommen, um mit uns das thema zu besprechen:
 +
 
 +
jeremias: letztes jahr davon erfahren, dass es ausschreibung für wandmalerei gibt -> sich beworben und budgetplan gemacht. dann nicht zustande gekommen, deswegen jetzt neuerlicher anlauf.
 +
 
 +
kay: von unserer seite war der letzte eindruck, dass der kostenvoranschlag etwas teuer war. michael sollte das kommunizieren, leider dann nichts mehr gehört.
 +
 
 +
jeremias: ursprünglicher kostenvoranschlag war mit ein bisschen honorar berechnet, war auch nur er als einzelperson (statt jetzt zu zweit), hat dann aber auch nichts mehr von michael gehört.
 +
 
 +
bina: flo hatte dazwischen projekt mit LED panels geplant, liegt im moment aber ohnehin brach..?!
 +
 
 +
kay + andere: das projekt gibt es noch, aber flo hat derzeit keine zeit.. (und bereits seit längerem nicht)
 +
 
 +
jeremias: zeigt gemaltes beispiel her, norbert würde schrift dazu entwickeln, d.h. es würden begriffe und grafiken kombiniert. wir können uns auch wörter überlegen, die wir gerne inkludiert haben möchten (~ innerhalb der nächsten zwei wochen). neuer kostenvoranschlag (€400) inkludiert kein honorar, sondern nur materialkosten. jeremias und norbert brauchen dzt. ein paar projekte, auch so ein bisschen portfoliomäßig. zeitraum fürs sprayen wird maximal eine woche sein, wahrscheinlich aber kürzer.
 +
 
 +
alle: finden das gezeigte motiv cool.
 +
 
 +
kay: wird das dann eh nicht zu dunkel, da wir ja schon souterrain-lokal sind? farbschema?
 +
 
 +
jeremias: ursprüngliche idee: zwei akzente, außen eher dünkler, schwarz, und nach innen heller, weiß, deswegen sollte es nicht zu dunkel werden.
 +
 
 +
norbert: außerdem sollen warme töne reingebracht werden.
 +
 
 +
jeremias: man kann das sprayen so timen, dass zu der zeit, wo vielleicht leute da sind, andere sprühköpfe eingesetzt werden, als wenn niemand da ist. nachttermine wären von beiden präferiert, also vielleicht nach der letzten veranstaltung.
 +
 
 +
stefan, andreas: kann halt sein, dass um so ne uhrzeit noch leute da sind, aber solang das nicht stört..
 +
 
 +
jeremias und norbert weisen auf link hin, wo arbeiten von ihnen zu sehen sind: http://streetfiles.org/5711 (inkludiert einzelarbeiten, aber auch gemeinsame arbeiten)
 +
 
 +
pepi: vorbereitungen, die von unserer seite zu treffen sind?
 +
 
 +
norbert: abdecken der couches mit malerplanen bzw. wegstellen.
 +
 
 +
jeremias: wir brauchen uns keine sorgen machen wegen farbe, am boden sammelt sich dann zwar "farbiger staub" an, aber den muss man eigentlich nur wegwischen. wenn man besonders bitzlig ist, entfernt man alle elektrostatischen sachen.
 +
 
 +
norbert: würden sich ende nächster woche melden wegen genauem termin, sprühdosen werden bestellt werden, da bessere qualität und günstiger, als wenn man's in wien kauft. wir können eigene wörter einbringen, die in das graffito eingebunden werden. danach braucht er halt noch ein paar tage zeit, um sich zu überlegen, wie das dann ausschauen soll bzw. um skizzen zu machen.
 +
 
 +
schlussentscheidung: ja, wir wollen dieses graffiti!!! wir geben bis 1.10. bescheid, welche wörter es sein sollen (erfragen wir über intern). offizieller start des sprayens: 6.10. -> nach dem metaday, nacht von samstag auf sonntag, ist auch für uns ideal, weil wegen metaday dann tische weggeräumt sind. wegen geld geben uns jeremias und norbert bescheid (u.a. ob wir das überweisen oder ihnen bar geben sollen und wann). kontaktdaten werden noch auf core kommuniziert werden, jeremias hat jetzt auch telefonnummern von alex, bina und kay.
 +
 
  
 
== Do Fixe ==
 
== Do Fixe ==
# Task1 ([[Benutzer:you|you]])
+
-
# Task2 ([[Benutzer:you|you]])
+
  
  
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 
[[Kategorie:Jour Fixe]]
 
[[Kategorie:Jour Fixe]]

Aktuelle Version vom 20. September 2012, 20:09 Uhr

Bei den Jours Fixes trifft sich das für alle Mitglieder offene Orga-Team um laufende Entwicklungen und zukünftige Projekte zu besprechen.

Bitte beteiligt Euch am Jour Fixe und tragt ein, wenn Ihr etwas zu berichten habt oder über ein Thema sprechen wollt, das uns alle betrifft!


Datum

Donnerstag 2012-09-20, 19:30

Organisatorisches

Schriftführung: kay
Moderation: alex

Berichte

Berichte

  1. Finanzen (bina)

Themen

  1. Hauptraumgestaltung - Wandmalerei (Jeremias Altmann u. Norbert Wabnig) (eingetragen von (ylem235))
   Wann:    Dieser Herbst 
   Wieviel: Materialkosten voraussichtlich 400€ 
   Was:     Konzept:         Transistor/Metalab
            Referenzbilder: 
            Bild1 Bild2 Bild3

Protokoll

Berichte:

Finanzen

(Finanzberichte werden nicht protokolliert)

Themen:

Hauptraumgestaltung

jeremias + norbert sind zum jour fixe gekommen, um mit uns das thema zu besprechen:

jeremias: letztes jahr davon erfahren, dass es ausschreibung für wandmalerei gibt -> sich beworben und budgetplan gemacht. dann nicht zustande gekommen, deswegen jetzt neuerlicher anlauf.

kay: von unserer seite war der letzte eindruck, dass der kostenvoranschlag etwas teuer war. michael sollte das kommunizieren, leider dann nichts mehr gehört.

jeremias: ursprünglicher kostenvoranschlag war mit ein bisschen honorar berechnet, war auch nur er als einzelperson (statt jetzt zu zweit), hat dann aber auch nichts mehr von michael gehört.

bina: flo hatte dazwischen projekt mit LED panels geplant, liegt im moment aber ohnehin brach..?!

kay + andere: das projekt gibt es noch, aber flo hat derzeit keine zeit.. (und bereits seit längerem nicht)

jeremias: zeigt gemaltes beispiel her, norbert würde schrift dazu entwickeln, d.h. es würden begriffe und grafiken kombiniert. wir können uns auch wörter überlegen, die wir gerne inkludiert haben möchten (~ innerhalb der nächsten zwei wochen). neuer kostenvoranschlag (€400) inkludiert kein honorar, sondern nur materialkosten. jeremias und norbert brauchen dzt. ein paar projekte, auch so ein bisschen portfoliomäßig. zeitraum fürs sprayen wird maximal eine woche sein, wahrscheinlich aber kürzer.

alle: finden das gezeigte motiv cool.

kay: wird das dann eh nicht zu dunkel, da wir ja schon souterrain-lokal sind? farbschema?

jeremias: ursprüngliche idee: zwei akzente, außen eher dünkler, schwarz, und nach innen heller, weiß, deswegen sollte es nicht zu dunkel werden.

norbert: außerdem sollen warme töne reingebracht werden.

jeremias: man kann das sprayen so timen, dass zu der zeit, wo vielleicht leute da sind, andere sprühköpfe eingesetzt werden, als wenn niemand da ist. nachttermine wären von beiden präferiert, also vielleicht nach der letzten veranstaltung.

stefan, andreas: kann halt sein, dass um so ne uhrzeit noch leute da sind, aber solang das nicht stört..

jeremias und norbert weisen auf link hin, wo arbeiten von ihnen zu sehen sind: http://streetfiles.org/5711 (inkludiert einzelarbeiten, aber auch gemeinsame arbeiten)

pepi: vorbereitungen, die von unserer seite zu treffen sind?

norbert: abdecken der couches mit malerplanen bzw. wegstellen.

jeremias: wir brauchen uns keine sorgen machen wegen farbe, am boden sammelt sich dann zwar "farbiger staub" an, aber den muss man eigentlich nur wegwischen. wenn man besonders bitzlig ist, entfernt man alle elektrostatischen sachen.

norbert: würden sich ende nächster woche melden wegen genauem termin, sprühdosen werden bestellt werden, da bessere qualität und günstiger, als wenn man's in wien kauft. wir können eigene wörter einbringen, die in das graffito eingebunden werden. danach braucht er halt noch ein paar tage zeit, um sich zu überlegen, wie das dann ausschauen soll bzw. um skizzen zu machen.

schlussentscheidung: ja, wir wollen dieses graffiti!!! wir geben bis 1.10. bescheid, welche wörter es sein sollen (erfragen wir über intern). offizieller start des sprayens: 6.10. -> nach dem metaday, nacht von samstag auf sonntag, ist auch für uns ideal, weil wegen metaday dann tische weggeräumt sind. wegen geld geben uns jeremias und norbert bescheid (u.a. ob wir das überweisen oder ihnen bar geben sollen und wann). kontaktdaten werden noch auf core kommuniziert werden, jeremias hat jetzt auch telefonnummern von alex, bina und kay.


Do Fixe

-