2012-05-24 Jour Fixe: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(+Tasks)
(jetzt mit text-only-tickbox (und das "Wer?" war falsch))
Zeile 79: Zeile 79:
 
{|border=1 class="sortable" cellpadding="7"
 
{|border=1 class="sortable" cellpadding="7"
 
!align="left" | Gabi
 
!align="left" | Gabi
|Doodle für All Needles
+
|[x] Doodle für All Needles
|Passt 10-min-Cleanup an
+
|[_] Passt 10-min-Cleanup an
|Neuling Flyer Inhalt
+
|[_] Neuling Flyer Inhalt
 
|-
 
|-
 
!align="left" | Bina
 
!align="left" | Bina
|Gibt Hoodies in Schrank
+
|[_] Gibt Hoodies in Schrank
|Massivere Kassen
+
|[_] Massivere Kassen
|Awareness-Mail Interne
+
|[_] Awareness-Mail Interne
 
|-
 
|-
 
!align="left" | Clemens
 
!align="left" | Clemens
|Fragt Zem wg. Schweißworkshop
+
|[_] Fragt Zem wg. Schweißworkshop
|Fensterdämmungen neu
+
|[_] Fensterdämmungen neu
 
|-
 
|-
 
!align="left" | fin
 
!align="left" | fin
|Gibt Kay Sponsoring-Vertrag
+
|[_] Gibt Kay Sponsoring-Vertrag
 
|-
 
|-
 
!align="left" | kay
 
!align="left" | kay
|Info-Mail Announce
+
|[_] Info-Mail Announce
 
|-
 
|-
 
!align:"left" | Hobbes
 
!align:"left" | Hobbes
|Gibt Elektriker-Orga ab
+
|[_] Gibt Elektriker-Orga ab
 +
|-
 +
!align="left" | ''Wer?''
 +
|[_] Fährt mit Bina zum Baumarkt
 
|-
 
|-
 
!align="left" | ''Alle''
 
!align="left" | ''Alle''
 
|Mehr Awareness!
 
|Mehr Awareness!
 
|Nach 23 Uhr zusperren
 
|Nach 23 Uhr zusperren
|-
 
!align="left" | ''Wer?''
 
|Gibt Hoodies in Schrank
 
 
|}
 
|}
  

Version vom 28. Mai 2012, 13:34 Uhr

Bei den Jours Fixes trifft sich das für alle Mitglieder offene Orga-Team um laufende Entwicklungen und zukünftige Projekte zu besprechen.

Bitte tragt ein, wenn ihr etwas zu berichten habt oder über ein Thema sprechen wollt, das uns alle betrifft! Und beteiligt euch am Jour Fixe!

Zeit

Donnerstag 2012-05-24, 19:30

Organisatorisches

  1. Schriftführer bestellen
  2. Moderator bestellen

Berichte

  1. 6-Jahres-Party – gem, sonstwer?
  2. All Needles (Vierteljahresrückblick) – gem
  3. hoodies - -f

Themen

  1. sponsoring - -f
  2. Kleinkassen (aus Nebenräumen in den Hauptraum) – gem
  3. Fensterdämmungen -- Datacop 23:52, 12. Mai 2012 (CEST)
  4. Google-I/O-Extended Event -- Consti
  5. Öffnungszeiten – gem
  6. Neulingflyer – gem

Protokoll

Moderation: Bina Protokoll: Gabi


Beginn: 19:35 Ende: 20:41

Berichte

6-Jahres Party

Es hat allen ganz gut gefallen. Großes Problem war: Um 19 Uhr war das Lab so leer wie noch nie, niemand hat geholfen, aufzubauen. Allein Peter war da und hatte eingekauft. Die Einnahmen waren wie üblich, DJs wurden bezahlt, man könnte überlegen das nächste Mal das anders zu handhaben. Gabi hat beim Aufräumen sehr viel allein gemacht, war sowohl nach der Party bis in der Früh da als auch am nächsten Tag eine der ersten. Jörg bekommt von Gabi extra Kudos, weil er nur hergekommen ist, um zu helfen und danach gleich wieder weg war.

All Needles

Es läuft im Moment sehr gut, findet auch tatsächlich wöchentlich statt. Wegen Nähmaschine werden wir wahrscheinlich einen Förderantrag machen. Bina würd gern mitmachen, hat aber am Samstag keine Zeit. Eventuell wird ein Doodle gemacht wegen neuem Termin, weil Gabi is auch semizufrieden.

Hoodies

Es gibt sie, fin will wissen, was die Preisentscheidung war. Es gab auf core die Diskussion über den Preis. Bina gibt ab heute die Hoodies aus. Sie will sie im Kasten einsperren, damit auch wirklich nur die Personen, die bestellt haben, eines bekommen.

Hackers in Residence

Bina hat heute das Kammerl ausgeräumt. Es war sehr viel Zeug drin und Bina hat sich darüber geärgert, weil es sie eine Stunde Zeit gekostet hat. Es war alles mögliche drin. Auch die Fensterdämmung vom Fotolab-Exil war auch noch drin. Bina braucht jemanden mit Führerschein, der mit ihr in den Baumarkt fährt, damit da ein Boden rein kommt. Bina stellt sich das so vor, dass jemand einen Monat dort arbeiten kann (nicht wohnen) was möglicherweise auf zwei Monate verlängerbar ist, unter der Bedingung, dass präsentiert wird, was passiert ist. Bina will die Individualvorträge fördern. Gabi will wissen, ob das so ein Parallelevent zum Metaday sein soll? Bina meint ja. Vortrag soll Dokumentationszwecken dienen.

Themen

Sponsoring

Fin wird den alten Sponsoring-Vertrag anpassen und diesen der Kay geben. Er plant eine ordentliche Übergabe an Kay, Bina ist begeistert.

Google IO

Google IO Extended – Consti sagt, dass die von 27. bis 29. Juni in den USA stattfindet. Man kann die Streams anzeigen in remote places und kriegt dafür auch finanzielle Unterstützung. Jeweils von 17:30 bis 23:30. Freitag ist es noch ein bisschen unklar, aber der Metaday soll auf jeden Fall stattfinden können. Consti glaubt, dass es problematisch sein könnt, wenn sich die Vorträge mit Fussball überschneiden. Mittwoch und Donnerstag ab ca. 20 Uhr rauchfrei. Bina sagt, dass der Raum als Nichtraucher gebucht werden kann und dann ist das so. Alex sagt, dass mit der Lösung ab 20 Uhr alles in Ordnung sein sollt. Bina und Stefan sagen, dass das so ausgemacht war, dass der Raum rauchfrei ist bei Bedarf und es darf auch ruhig den ganzen Tag lang so sein. Consti rechnet Mittwoch/Donnerstag mit etwa 50 Leuten. Überlegung ist, parallel zu den Ereignissen in den USA einen Hackathon zu machen. Es gibt von Google Finanzen für Essen und Getränke. Bina ist sich unsicher, ob wir schon mal Rechnungen für Miete ausgestellt haben, Stefan meint, dass das kein Problem sein sollte. Idealerweise sollten die Finanzen in einer Rechnung ausgestellt werden. URL ist gtug.at – wer vorbeikommen will, sollte sich idealerweise dafür anmelden. Bei Fragen an Consti wenden.

Awareness

Wenn unbekannte Menschen in der Küche rumlaufen und orientierungslos wirken, ansprechen, ob man ihnen helfen kann. Sich nicht abschasseln lassen. Anwesend und aufmerksamkeit bleiben, bis die Person die Küche wieder verlässt. Bina schaut sich außerdem nach massiveren Kassen um. Clemens fragt Zem außerdem nach einem Schweiß-Workshop, in dem man unter Umständen auch massivere Versionen der Kleinkassen herstellen könnte.

Fensterdämmungen

Clemens findet die derzeitigen Fensterdämmungen unbrauchbar. Er möchte zerschnittene Matratzen in die Fenster stellen oder eine Rahmenkonstruktion, in der das Dämm-Material drin ist. Bina meint, dass die Folie das schwerste an der ganzen bisherigen Dämmkonstruktion. Die Mineralwolle ist sehr leicht, nur die Folie ist sehr schwer. Christian schlägt Silikon vor, aber das wäre nicht reversibel. Bina wäre froh, wenn es neue Dämmungen gibt. Bina fragt Clemens, ob er rausfinden könnte, wie viel das kosten würde. Clemens will eine Styrodur-Rahmen-Sandwich-Konstruktion. Gabi, Kay und Clemens tauschen sich nach dem Jour Fixe noch über die technischen Feinheiten der Rahmenkonstruktion aus.

Öffnungszeiten

Gabi spricht sich dafür aus, dass ab einem gewissen Zeitpunkt Leute aus dem Lab gebeten werden, die keine Regulars sind, weil es ab einer gewissen Uhrzeit unübersichtlich wird. Alex meint, dass der Switch nach dem Cleanup umgelegt werden sollte, damit Leute ohne Schlüssel klingeln müssen. Alle sind sich einig, dass es Sinn macht, den Switch nach dem Cleanup fix umzukippen. Uniqx schlägt vor, dass man auch beim Rausgehen einen iButton brauchen sollte. Kay findet die Idee gut, Bina hat sicherheitstechnische Bedenken (Fluchtweg). Leute, die in der Lounge sind, hören nicht, was im restlichen Lab passiert. Bina rät zu folgendem: Wenn man als einziges Key-Member im Lab ist und drei Fremde da sind, dann sollte man die Leute rausbitten. Wenn es schon spät ist und random People anwesend sind, dann sollte man diese ansprechen, ihnen sagen, dass der Raum geschlossen ist und sie hinaus bitten. Gabi erweitert die Cleanup-Liste um den Punkt "zusperren" und Bina schreibt an die Interne eine Mail für ein paar Verhaltensweisen und mit Beobachtungen. Kay will schon, dass auch etwas auf die allgemeine Liste geschrieben wird, zumindest der Hinweis, dass ab jetzt ab 11 Uhr geschlossen ist und man läuten muss. Gabi meint, man kann auch beides machen. Kay übernimmt die Mail an die öffentliche Liste. Gabi schlägt vor, dass Kay Binas Mail abwartet, damit sie eventuell nochmal drüber schaun kann, was für die öffentliche Liste relevant ist.

Neulingsflyer

Gabi war plötzlich motiviert und hat eine dritte Version gemacht. Eigentlich hatte sie das Thema eingetragen, weil sie dachte, sie macht es nicht mehr. Kay findet das Leuchten der Schrift suboptimal und wünscht sich einen QR-Code. Gabi ist gegen einen QR-Code. Kay meint, dass es wichtig wäre, dass Leute das machen können und direkt auf eine Welcome-Seite kommen. Christian will wissen, worum es da geht, ob er Zielpublikum ist? Für Neuling-Tagging, damit man Leute aktiv ansprechen kann. Hobbes wünscht sich noch mehr Stichworte zu Hardware. Gabi schlägt vor, ein Titanpad zu machen. Bina findet den Flyer schön. Gabi wird sich um eine Wiki-Seite kümmern, auf der der Text überarbeitet werden kann. Gabi kümmert sich weiterhin um den Flyer.

Grillen

Daxim erklärt, dass morgen grillen ist. Leute sollten vor allem Decken mitnehmen. Kay merkt, es sei diesmal besser erreichbar. Es ist ab 12 Uhr reserviert, Binas Namen reicht, um dort sein zu können. Es sollten auch bis abends noch Leute dort sein, also man kann auch später noch hinkommen. Bina hat den Platz diesmal gewählt, weil es besser erreichbar ist, als in den Jahren davor. Bina weist darauf hin, dass man Leute, die hinfahren wollen, explizit darauf hinweisen soll, dass der Platz woanders ist. Bina hängt das nicht an die große Glocke weil immer mehr als genug Leute dabei sind.

Elektriker

Hobbes will einen konzessionierten Elektriker für die HM. Er will wissen, ob jemand wen kennt, der das machen könnte. Von dem vom Oliver gabs eine Absage. Sind nach wie vor auf der Suche nach einem günstigen Elektriker. Bina will wissen, ob Hobbes sich ein Anbot geben hat lassen. Hobbes hat keine Zeit. Kay meint, man könnte das über die Liste schicken, dass das wer macht. Clemens fragt noch jemanden, den er kennt. Gabi sagt, Hobbes soll jemanden suchen, der das macht. Hobbes schreibt noch auf die CNC-Liste, ob jemand diese Aufgabe übernehmen kann.

Do Fixe

Tasks

Gabi [x] Doodle für All Needles [_] Passt 10-min-Cleanup an [_] Neuling Flyer Inhalt
Bina [_] Gibt Hoodies in Schrank [_] Massivere Kassen [_] Awareness-Mail Interne
Clemens [_] Fragt Zem wg. Schweißworkshop [_] Fensterdämmungen neu
fin [_] Gibt Kay Sponsoring-Vertrag
kay [_] Info-Mail Announce
Hobbes [_] Gibt Elektriker-Orga ab
Wer? [_] Fährt mit Bina zum Baumarkt
Alle Mehr Awareness! Nach 23 Uhr zusperren