2010-06-17 Jour Fixe: Unterschied zwischen den Versionen

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Themen: attribution)
(Protokoll: markup & foo)
 
(Eine dazwischenliegende Version von einem anderen Benutzer werden nicht angezeigt)
Zeile 19: Zeile 19:
 
# Die angeblich übermorgige [http://www.facebook.com/event.php?eid=127276093972760&index=1 Futurezone Diskussion] von dieser Facebook Gruppe, wer ist da und hilft ihnen? [[Benutzer:TomK32|TomK32]]
 
# Die angeblich übermorgige [http://www.facebook.com/event.php?eid=127276093972760&index=1 Futurezone Diskussion] von dieser Facebook Gruppe, wer ist da und hilft ihnen? [[Benutzer:TomK32|TomK32]]
 
# PlumberCon [[user:fin|-f]]
 
# PlumberCon [[user:fin|-f]]
 +
 +
 +
== Protokoll ==
 +
 +
Schriftführer: [[User:vandebina|vandebina]]  <br>
 +
Moderator: [[User:cygenb0ck|cygenb0ck]]  <br>
 +
Sternzeit: 19:18 - 20:35
 +
 +
=== BERICHTE ===
 +
 +
; LED Matrix
 +
M68k ist nicht anwesend, daher wird das Gespräch über die Matrix verschoben.
 +
 +
; [[Förderung 2011]]
 +
Da die Kassierin wieder da ist, konnte der Förderbescheid an die MA7 abgegeben werden, das Geld sollte bald überwiesen werden.
 +
Mitte-Ende Juli 2010 ist Abgabefrist für Förderung 2011. Für diese sind Vandebina und Veronika verantwortlich. Da wir uns über mögliche Wünsche für 2011 austauschen sollten, wird auf der bestehenden Wiki Seite für Förderungswünsche 2010 eine Erweiterung ->2011 eingerichtet. Dies, sowie eine Info per mail wird von [[User:ra|ra]] übernommen.
 +
 +
 +
=== THEMEN ===
 +
 +
; T-Shirts
 +
Grundsätzlich sind T-Shirts mit Wappen ok, aber [[User:gem|gem]] würde gerne T-Shirts mit mehr Wiedererkennungswert drucken lassen, die dann bei Veranstaltungen, Vorträgen oä klar und deutlich als Metalab erkannt werden. Es werden beide Arten gedruckt, jedoch muss dies noch mit Kssierin Veronika besprochen werden.
 +
 +
; Beamer
 +
Der aufgefundene Beamer bekommt bald einen neue Lampe, diese wird voraussichtlich 200€ kosten, somit 400€ weniger als ein neuer Beamer. Für die Nutzung in der Bibliothek wird auch eine Leinwand gekauft, Kostenpunkt 100-150€.
 +
Für die zwei bestehenden Beamer gibt es 2 Ersatzlampen.
 +
 +
; Chief Mate Officer
 +
Da Fin 2 Monate weg sein wird, muss in dieser Zeit die Mate Bestellung von jemand anderen übernommen werden. Alex hat sich sofort gemeldet.
 +
 +
; Chemie Workshop
 +
[[User:cygenb0ck|cygenb0ck]] hat Bedenken über den geplanten Chemie Workshop geäussert. Das Metalab verfüge weder die Geräte, Ausrüstung, Absaugung für die geplanten Experimente, die Sicherheit der Teilnehmer, sowie anwesender wäre gefährdet, da bei angekündigten Versuchen giftige Gase entstehen, wer übernimmt Haftung? Die Einschulung der Teilnehmer in gefährliche experimentelle Chemie wäre auch bedenklich.
 +
Da der Workshopleiter Bernhard anfangs nicht anwesend war, wurde besprochen, ob man die Experimente nicht auswärts, zB Vienna Open Lab durchführen könnte.
 +
 +
Nachdem er sich dazugesellt hat, erklärt Bernhard, dass er noch keine konkreten Pläne für den Workshop hat. Er würde sich auch zufriedenstellen Experimente ausserhalb des Metalabs durchzuführen. Weiters hat er sich bereitwillig gezeigt eine Liste der Experimente offenzustellen, die er jeweils vor dem Workshop zusammenstellt. Somit haben wir die Möglichkeit unerwünschte Vorgänge im vorhinein abzulehnen.
 +
 +
; Hauptraum Layout
 +
TomK bedauert die neue/alte Anordnung des Mobiliars im Hauptraum. Zwischenzeitlich standen die Sofas in der Mitte des Raumes, was manchen Benutzern gefiel, anderen jedoch nicht zusagte, da Vorträge nicht geschlossen in einer Gruppe geführt werden konnten, die Lautstärke sich im Raum unangenehm verteilte und der Platz nicht vorteilhaft genutzt wurde.
 +
 +
Falls eine neue sinnvolle Anordnung wünschenswert ist, kann man sich den Grundriss aus dem Wiki holen (Räume) und damit Vorschläge ausarbeiten.
 +
 +
Auch die Verlegung der Metacade in den Hauptraum wurde angesprochen, jedoch dannach verworfen.
 +
 +
; Futurezone Diskussion
 +
Am folgenden Wochenende wird eine Veranstaltung stattfinden, deren Inhalt/Teilnehmer nicht ganz klar ist/sind. Die Veranstaltung wurde von Benko eingetragen.
 +
 +
; Plumbercon
 +
Am Wochenende um den 9. Juli wird zur [http://plumbercon.org/ Plumbercon] ins werkzeugH geladen. Es wird ein Streetgame von Fin geben, Afterparty mit Dj Mumpi und viel, viel mehr...
 +
 +
Es werden Lötkolben und andere Werkzeuge gebraucht, diese dürfen vom Metalab ausgeborgt werden.
 +
 +
; Aufräum Fuckup
 +
Alex berichtet, dass der 10min cleanup nicht mehr wirklich funktioniert, ausserdem würde das Räumen vor dem Kommen des Putzmannes nicht funktionieren. Meistens müssten dies Leute übernehmen, die nachts kommen oder lang im Lab bleiben.
 +
Die Cleanup- Zeit wird auf 22:00 umgestellt, damit mehr Helfer herangezogen werden, auch der [[CleanupBot]] wird auf eine neue Zeit umgestellt: 21:30.
 +
Wir hoffen das Beste.
 +
 +
; Wiki Gardening
 +
Gem pflegt nun seit einiger Zeit die Wiki Seiten. Es wurde um mehr Helfer gebeten, zu diesem Zweck wird ein Treffen organisiert um Kräfte zu mobilisieren.
 +
 +
; Installateur
 +
Vandebina berichtet über das Treffen mir dem Installateur, dieser wird uns bald einen KV legen, dieser wird dann bei der Versicherung eingereicht. Dannach könnten wir das Angebot des Installateurs wahrnehmen und das Bad/Chemiekammerl gegen Aufpreis neu verfliesen lassen.
 +
Es wurde der Wunsch geäußert einen Abfluss im Raum zu installieren. Dies wird mit dem Fliesenleger besprochen. Weiters sollten wir eine Möglichkeit auf Förderung eines behindertengerechten WCs prüfen;
 +
und- die Wand zum Bauklo könnte moglicherweise mit einem grossen Spiegel versehen werden.
 +
 +
; Küche ist dunkel
 +
In der Küche fehlt es an Licht. Es sollen Wandleuchten montiert werde, wofür sich aber keiner freiwillig gemeldet hat. Schlussendlich hat sich gem bereiterklärt sich die Situation näher anzusehen.
 +
 +
 +
 +
JourFixe ENDE, es folgt DoFixe
 +
 +
 +
  
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 
[[Kategorie:Protokolle]]
 
[[Kategorie:Jour Fixe]]
 
[[Kategorie:Jour Fixe]]

Aktuelle Version vom 19. Juni 2010, 14:01 Uhr

Bei den Jours Fixes trifft sich das (nicht klar abgegrenzte) Orga-Team um laufende Entwicklungen und zukünftige Projekte zu besprechen. Alle Mitglieder, die konkret mithelfen wollen und können, sind eingeladen nach eigenem Ermessen mitzumachen.

Zeit

Donnerstag 2010-06-17, 19:00

Organisatorisches

  1. Schriftführer bestellen
  2. Moderator bestellen

Berichte

  1. LED-Matrix (siehe JF vom 20.05, Scripty)

Themen

  1. T-Shirts (Thema verschoben vom 20.05, ra)
  2. Beamer (Thema verschoben vom 03.06, ra)
  3. Chief Mate Officer Vertretung -f
  4. Chemie-Workshop (siehe Mail auf öff. Liste von Bernhard K) cygenb0ck
  5. Layout Hauptraum: Ich fand die verschobenen Couches ja eigentlich ganz nett. TomK32
  6. Die angeblich übermorgige Futurezone Diskussion von dieser Facebook Gruppe, wer ist da und hilft ihnen? TomK32
  7. PlumberCon -f


Protokoll

Schriftführer: vandebina
Moderator: cygenb0ck
Sternzeit: 19:18 - 20:35

BERICHTE

LED Matrix

M68k ist nicht anwesend, daher wird das Gespräch über die Matrix verschoben.

Förderung 2011

Da die Kassierin wieder da ist, konnte der Förderbescheid an die MA7 abgegeben werden, das Geld sollte bald überwiesen werden. Mitte-Ende Juli 2010 ist Abgabefrist für Förderung 2011. Für diese sind Vandebina und Veronika verantwortlich. Da wir uns über mögliche Wünsche für 2011 austauschen sollten, wird auf der bestehenden Wiki Seite für Förderungswünsche 2010 eine Erweiterung ->2011 eingerichtet. Dies, sowie eine Info per mail wird von ra übernommen.


THEMEN

T-Shirts

Grundsätzlich sind T-Shirts mit Wappen ok, aber gem würde gerne T-Shirts mit mehr Wiedererkennungswert drucken lassen, die dann bei Veranstaltungen, Vorträgen oä klar und deutlich als Metalab erkannt werden. Es werden beide Arten gedruckt, jedoch muss dies noch mit Kssierin Veronika besprochen werden.

Beamer

Der aufgefundene Beamer bekommt bald einen neue Lampe, diese wird voraussichtlich 200€ kosten, somit 400€ weniger als ein neuer Beamer. Für die Nutzung in der Bibliothek wird auch eine Leinwand gekauft, Kostenpunkt 100-150€. Für die zwei bestehenden Beamer gibt es 2 Ersatzlampen.

Chief Mate Officer

Da Fin 2 Monate weg sein wird, muss in dieser Zeit die Mate Bestellung von jemand anderen übernommen werden. Alex hat sich sofort gemeldet.

Chemie Workshop

cygenb0ck hat Bedenken über den geplanten Chemie Workshop geäussert. Das Metalab verfüge weder die Geräte, Ausrüstung, Absaugung für die geplanten Experimente, die Sicherheit der Teilnehmer, sowie anwesender wäre gefährdet, da bei angekündigten Versuchen giftige Gase entstehen, wer übernimmt Haftung? Die Einschulung der Teilnehmer in gefährliche experimentelle Chemie wäre auch bedenklich. Da der Workshopleiter Bernhard anfangs nicht anwesend war, wurde besprochen, ob man die Experimente nicht auswärts, zB Vienna Open Lab durchführen könnte.

Nachdem er sich dazugesellt hat, erklärt Bernhard, dass er noch keine konkreten Pläne für den Workshop hat. Er würde sich auch zufriedenstellen Experimente ausserhalb des Metalabs durchzuführen. Weiters hat er sich bereitwillig gezeigt eine Liste der Experimente offenzustellen, die er jeweils vor dem Workshop zusammenstellt. Somit haben wir die Möglichkeit unerwünschte Vorgänge im vorhinein abzulehnen.

Hauptraum Layout

TomK bedauert die neue/alte Anordnung des Mobiliars im Hauptraum. Zwischenzeitlich standen die Sofas in der Mitte des Raumes, was manchen Benutzern gefiel, anderen jedoch nicht zusagte, da Vorträge nicht geschlossen in einer Gruppe geführt werden konnten, die Lautstärke sich im Raum unangenehm verteilte und der Platz nicht vorteilhaft genutzt wurde.

Falls eine neue sinnvolle Anordnung wünschenswert ist, kann man sich den Grundriss aus dem Wiki holen (Räume) und damit Vorschläge ausarbeiten.

Auch die Verlegung der Metacade in den Hauptraum wurde angesprochen, jedoch dannach verworfen.

Futurezone Diskussion

Am folgenden Wochenende wird eine Veranstaltung stattfinden, deren Inhalt/Teilnehmer nicht ganz klar ist/sind. Die Veranstaltung wurde von Benko eingetragen.

Plumbercon

Am Wochenende um den 9. Juli wird zur Plumbercon ins werkzeugH geladen. Es wird ein Streetgame von Fin geben, Afterparty mit Dj Mumpi und viel, viel mehr...

Es werden Lötkolben und andere Werkzeuge gebraucht, diese dürfen vom Metalab ausgeborgt werden.

Aufräum Fuckup

Alex berichtet, dass der 10min cleanup nicht mehr wirklich funktioniert, ausserdem würde das Räumen vor dem Kommen des Putzmannes nicht funktionieren. Meistens müssten dies Leute übernehmen, die nachts kommen oder lang im Lab bleiben. Die Cleanup- Zeit wird auf 22:00 umgestellt, damit mehr Helfer herangezogen werden, auch der CleanupBot wird auf eine neue Zeit umgestellt: 21:30. Wir hoffen das Beste.

Wiki Gardening

Gem pflegt nun seit einiger Zeit die Wiki Seiten. Es wurde um mehr Helfer gebeten, zu diesem Zweck wird ein Treffen organisiert um Kräfte zu mobilisieren.

Installateur

Vandebina berichtet über das Treffen mir dem Installateur, dieser wird uns bald einen KV legen, dieser wird dann bei der Versicherung eingereicht. Dannach könnten wir das Angebot des Installateurs wahrnehmen und das Bad/Chemiekammerl gegen Aufpreis neu verfliesen lassen. Es wurde der Wunsch geäußert einen Abfluss im Raum zu installieren. Dies wird mit dem Fliesenleger besprochen. Weiters sollten wir eine Möglichkeit auf Förderung eines behindertengerechten WCs prüfen; und- die Wand zum Bauklo könnte moglicherweise mit einem grossen Spiegel versehen werden.

Küche ist dunkel

In der Küche fehlt es an Licht. Es sollen Wandleuchten montiert werde, wofür sich aber keiner freiwillig gemeldet hat. Schlussendlich hat sich gem bereiterklärt sich die Situation näher anzusehen.


JourFixe ENDE, es folgt DoFixe