2006-11-15 Jour Fixe

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Zeit

Mittwoch 2006-11-15, Beginn irgendwann zwischen 19:30-20:00

Themen

  1. Bericht Vermietertreffen:
    1. Dach/Antenne (Bericht Peter Kuhm)
    2. Nutzung Bau-Klo als Lagerreaum (Kisten, Zeug..) (Bericht Overflo)
    3. Fenster undicht (Bericht Kewagi + Enki)
  2. FX
  3. Planung weitere Renovierung und Wiederaufnahme Betrieb
  4. Budget für Umbau Bibliothek/Medienstudio
  5. Wiederbelebung Betrieb mit monatlichem Groß-Event "Metalab-Tag"
    1. Anfang mit coolem Vortrag, Budget, Brainstorming, Speedgeeking, Lightning-Talks, ... - im Anschluss Party
  6. Warum wird nach dem sonntäglichen Essen nicht aufgeräumt?
  7. Muss [Metalab] als Announce-Liste für diverse externe Leute dienen?
  8. Geschirrspüler - [1]

Teilnehmer

Protokoll

  • Bericht Vermietertreffen FunkFeuer Node
    • Dach/Antenne (Bericht Peter Kuhm):
      Vermieter sind grundsätzlich nicht dagegen. Die derzeitige Installation kommt weg und wird durch eine dezentere 5GHz OSBRiDGE 5GXi + Linksys/Omni ersetzt, der Mast aus optischen Gründen etwas nach hinten versetzt, Kabel wenn möglich durch Kamin, Strom muß von uns von unten kommen. Endgültige Entscheidung erfolgt erst nach Absprache mit den Nichtanwesenden der Vermietergemeinschaft - innerhalb der nächsten Tage.
    • Weitere Mitteilung der Vermieter (wurde auch schon mal früher geteilt): Es gab einmal eine Beschwerde von jemand vom Haus gegenüber.
    • Nutzung Bau-Klo als Lagerreaum (Kisten, Zeug..) (Bericht Overflo):
      Prinzipiell geht's; laut Wolfie soll in den nächsten 2 Jahren nix gebaut werden. Alternativ könnten Kisten auf Europaletten im Raketensilo stehen. (Aus dem Vorraum sollen sie jedenfalls raus...)
    • Fenster undicht (Bericht Kewagi + Enki):
      evtl. schauen sich die Vermieter die Fenster noch einmal an und entscheiden, ob sie vom Tischler noch einmal nachbessern lassen müssen. Inzwischen werden wir wohl Dichtungen zumindest an den Innenfenstern anbringen.
  • FX
    will seinen 50. im metalab feinern; ca. 150-200 Leute. Auch eine gute Gelegenheit, ein breites Publikum das metalab zu zeigen. Enki steht als Ansprechpartner zur Verfügung. (200 Leute gleichzeitig gehen sich allerdings sicher nicht aus...)
  • Planung weitere Renovierung und Wiederaufnahme Betrieb:
    Die Renovierung der Küche zieht sich schon etwa einen Monat und hat viel Kraft gekostet. (Danke an alle, die hier Energie reingesteckt haben!)
    Phillip schätzt den Aufwand für Boden und Einrichtung auf 2+3 Tage.
    ...
    Die Küche muß fertig! Die Bibliothek wird aufgehübscht (und das putzlose Stück Wand verputzt) und erst später renoviert. (Dann steht sie auf Platz 1.) Dekomaßnamen finden nur statt, wenn sie unaufdringlich sind.
  • Geschirrspüler Modell wird im Zuge der Einrichtung angeschafft.
  • Budget für Umbau Bibliothek/Medienstudio
    Es muß noch mit Radio Orange über organisatorische und technische Fragen geredet werden. Das dauert noch.
  • Wiederbelebung Betrieb mit monatlichem Groß-Event "Metalab-Tag"
    Paul stellt den Plan vor. Kewagi und Paul stellen ein Programm für die ersten paar Monate auf. Januar geht's los. Dies wird das OpenLab, wie es jetzt besteht, ersetzen.
  • Weblog: Es ist da, es funktioniert. Also: Benutzt es! (Für Projekte und nicht für Diskusionen über die Renovierung.)
  • Warum wird nach dem sonntäglichen Essen nicht aufgeräumt?
    Menschen sind ein Problem. Trotzdem geloben alle Besserung und meinen, daß das ja wohl möglich sein muß, daß sich das regeln läßt. Wir werden sehen...
  • Muss [Metalab] als Announce-Liste für diverse externe Leute dienen?
    Wir müssen vor allem unsere eigenen Events wieder besser announcen! (Das könnte sich auch auf die monochrom-Liste erstrecken ;-)

Nächster Jour Fix an einem Donnerstag!