2006-07-22 Sommerfest/Cocktailparty

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sommerfest/Cocktailparty

Datum

Sa, 22. 7. 2006 ab 20:00

Highlights

  • Ab ca. 21:00 Livemusik von Jamison Young(AUS/CZ)
  • Danach regulaere Partymusik aus der Konserve
  • Grosse Auswahl an Cocktails
  • Erstes groesseres Metalab-"Meet and Greet" nach der Housewarmingparty
  • Etwaige Projektvorstellungen?

Organisation

Das Housewarming hat gezeigt, dass die Kueche(Getraenkezubereitung, -reichung und Kassa) fast durchgehend unterbesetzt war. Deshalb waers nicht schlecht wenn wir diesmal fix eingeteilte Helfer haben. Da Cocktails gemacht werden sollen, brauchts zwei Leute die hinten auf der Arbeitsflaeche die Cocktails bereiten und vorne zwei Leute die kassieren und sonstige Getraenke bereitstellen. Um freiwillige Meldung wird gebeten...

ACHTUNG zwei Stunden vorher (=18:00) gibts für alle kassa/cocktail leute ein cocktail bootcamp mit drill seargent philip. bitte erscheint, trainierte ablaeufe sind pflicht (und zum cocktailmachen gehoert mehr als was zusammenzuschuetten, wenns schmecken soll).

Wann Was Wer
21:00 - 23:00 Barkeeper/Kassa steffi/philip/flo l.
23:00 - 01:00 Barkeeper/Kassa benko/Angelo/Philipp/Bernhard
01:00 - End Barkeeper/Kassa benko/philip/???/???
The Day After Aufräumen

benko


  • Fette 2kW Anlage von Ben ist vorhanden(Vielen Dank an dieser Stelle!), Mischpult und Mikrofone werden vorrauss. verfuegbar sein
  • Es soll auch ein Buffet geben, super waer wenn moeglichst viele Leute Fingerfood/Snacks mitbringen koennen...
  • Flyer(Postkarten mit Info) liegen links hinter der Bibliothekstuere. Bitte mitnehmen und an sympathische Menschen weitergeben. Wurden mit viel Liebe geklebt, also nicht irgendwem geben und nicht zu Filtern verbauen.
  • Bitte um rege Mundpropaganda, auch um neue Mitglieder zu werben und durch Getraenke Geld in die Kassa zu spuelen. Und ein Party macht auch mehr Spass wenn viele Leute dort sind ;-)

Cocktails

Folgende Cocktails stehen zur Auswahl:

  • Chunk: Brauner oder weißer Rum, Limettenstücke, Mate, brauner Zucker EUR ?,??
  • Long Island Iced Tea: Brauner Rum, Vodka, Gin, Curacao, Orangensaft, Limette, Cola(Kein Eistee enthalten!) EUR 3,50
  • Pina Colada: Brauner und weisser Rum, Sahne, Cocoscream und Ananassaft EUR 3,50
  • Gin Tonic: Tonic Water und Gin, plain and simple the drink of the universe EUR 2,50
  • Caipirinha: Cachaca, Limettensirup, Limette, Rohrzucker EUR 3,00
  • ToxicTM: Vodka, Erdbeer Lime, Prosecco, Limette, Minze EUR 2,00
  • Mojito: Weisser Rum, Limette, Rohrzucker, Minze, Soda EUR 3,50

  • Bier kommt aus der Flasche und kostet mehr als üblich: 2.50 EUR (die leut sollen cocktails trinken)

Chappi

Andere Preise für diesen Abend!

  • Ramen: 2.00 EUR
  • Chinesische Suppe: 1 EUR
  • Neopolitaner Schnitten: 1 EUR

warum? wegen dem Geld natürlich!

Email template

SNIP

Liebe Freunde!
 
Am 22. 7. 2006 findet im Metalab das Sommerfest/Cocktailparty statt.
Für Stimmung ist gesorgt:

WAS:
20:00
   DOORS OPEN (Eintritt gratis)

21:00:
   JAMISON YOUNG (AUS/CZ)
   =============
   folk rock, songwriter, guitar pop and funk
   visuals by mr. young

   Jamison about himself: i don't want to play in empty rooms, i
   would rather play a show to your friends and people you know in
   a nice space where people could leave a donation for a drink
   and maybe buy a cd if they dig the music. 

   probehoeren auf: jamisonyoung.com
 
22:00 und spaeter:
   DJS ON DECKS
   ============
   electro, retro, goa
   nice visuals!

DRINKS:
cocktails und longdrinks ab 2.50EUR /3.00EUR (z.B. caipi)!
bier ab 2.5 EUR, excellent burgenlandish ... land of burgen ... wine!

 
WO:
Metalab Sommerfest/Cocktailparty
Rathausstrasse 6 (zwei querstrassen links hinter dem rathaus)
1010 Wien
D/1/2/J Wagen Burgring/Rathaus 
oder U2 Rathaus

RAT:
ohne draht   +43 650 4357105 (Agent Benko Kakao)
             +43 699 81970305 (Agent Philip)  

mit draht    www.metalab.at/wiki/Sommerfest

WER:
bringt eure freunde! verwandten! bekannten!

SNIP