Netzpolitischer Abend

aus Metalab, dem offenen Zentrum für meta-disziplinäre Magier und technisch-kreative Enthusiasten.
(Weitergeleitet von Netzpolitischerabend)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Netzpolitischer Abend
InternetVsFax.jpg

wann:

04.02.2016, 19:30

Location:

Hauptraum

Involvierte:

User:socialhack

Rubrik:

Usergroup

Status:

active

Beschreibung:

Netzpolitischer Treffpunkt am Vorbild Digitale Gesellschaft

Zuletzt aktualisiert: 02.03.2017


https://netzpolitischerabend.wordpress.com/wer-wir-sind/

Treffen

Liste der netzpolitischen Treffen + Aufzeichnungen (Archiv) Am 2.Februar 2017 ist zudem im Hauptraum ein allgemeines Orga Treffen der Mitglieder des netzpolitischen Abends geplant.

Date Topic Speakers
03.12.2015 1. Netzpolitischer Abend Thomas Lohninger, Meral Alkin-Hecke, Andreas Krisch
15.01.2016 2. Netzpolitischer Abend Ingrid Brodnig, Barbara Wimmer, "Vorstand des Chaos Computer Club"
04.02.2016 3. Netzpolitischer Abend Martin Sramek (@MartinSramek), Sylvia Kuba (@skuba28) & Michael Heiling (@MichiHeiling), Josef Barth
03.03.2016 4. Netzpolitischer Abend Barbara Sanchez Solis, Werner Raza, Jerome Segal
07.04.2016 5. Netzpolitischer Abend Wolfgang Weidinger, Michael Schreiber, Katja Mayer
05.05.2016 6. Netzpolitischer Abend Viola Kurz (@violak13), Alexander Czadilek und Werner Reiter (@werquer), Karl Heinz
02.06.2016 7. Netzpolitischer Abend Rudolf Legat (@RudolfLegat), Becca et al. vom C3Wien (@C3Wien), Johannes Jäschke (@23degree_org)
01.09.2016 8. Netzpolitischer Abend Margarita Köhl (Universität Wien), Felix Stalder (@stalfel), Stefan Kasberger (@stefankasberger)
06.10.2016 9. Netzpolitischer Abend in Linz Peter Kraker (@PeterKraker), Julia Reda, (@senficon), Michael Sonntag
03.11.2016 10. Netzpolitischer Abend Alexander Barasits und Roland Alton, Sarah Spiekermann (@SpiekSarah), Peter Kraker (@PeterKraker)
01.12.2016 11. Netzpolitischer Abend Till Kreutzer,

Magdalena Reiter (@maxdalenareiter), Thomas Lohninger (@socialhack) und Alexander Czadilek (@sankarisan)

05.01.2017 12. Netzpolitischer Abend Stefanie Wuschitz, Markus Stoff (@markus_stoff)
02.02.2017 13. Netzpolitischer Abend Florian Heigl und Daniel Dörler (@CSAustria), Alexander Czadilek (@czadilex) und Werner Reiter (@werquer) von @epicenter_works, Anita Graser (@underdarkGIS)
02.03.2017 14. Netzpolitischer Abend Astrid Mager (Institut für Technikfolgenabschätzung, @astridmager), Maximilian Schubert (@ISPA_at), Wolfie Christl (@WolfieChristl)
06.04.2017 15. Netzpolitischer Abend noch nicht eingetragen
04.05.2017 16. Netzpolitischer Abend noch nicht eingetragen
01.06.2017 17. Netzpolitischer Abend noch nicht eingetragen

Worum geht’s?

Nach dem Vorbild der netzpolitischen Abende des deutschen Digitale Gesellschaft e. V. treffen sich in Wien am ersten Donnerstag im Monat netzpolitisch Interessierte um sich drei bis vier kurze Vorträge anzuhören, zu diskutieren und einen gemeinsamen Abend zu verbringen.

Die Themenpalette der Netzpolitischen Abende ist breit und umfasst zum Beispiel folgende Themen:

  • Open Everything, also z.B. Open Source/Government/Access/Science/Data/etc.
  • Netzneutralität
  • Netzfeminismus
  • Netzsperren
  • Urheberrecht
  • Vorratsdatenspeicherung
  • Geheimdienste, Staatsschutzgesetz, etc.
  • Datenschutz
  • Hate Speech
  • Zivilgesellschaft und soziale Bewegungen im Netz
  • EU-Netzpolitik

Neben aktuellen inhaltlichen Themen ist auch Platz für netzpolitische Initiativen, Kampagnen oder Vereine sich und ihre Arbeit vorzustellen, ggf. auch nur als fünfminütiger Lightning-Talk am Ende.

Zentraler Bestandteil eines Netzpolitischen Abends ist das – gerne bierbegleitete – Zusammenstehen und Plaudern vor, zwischen und nach den Vorträgen. (Böse Zungen behaupten, das wäre sogar wichtiger und manche Leute kämen nur deswegen zu einem Netzpolitischen Abend …).

Wer wir sind

Der Netzpolitische Abend in Wien wird von folgenden Personen getragen Source: